Ausgabe 03/1998 (40)

Interviews


Seine Rolle ist die Inkarnation eines der hehrsten Helden deutscher Kunst, doch ist seiner Darstellung des...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Er ist gerade einmal 32 Jahre jung und schon Künstlerischer Betriebsdirektor der Sächsischen Staatsoper Dresden. Mit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Unter den italienischen Baritonen ist Renato Bruson der Grandseigneur. Der aus einer venezianischen Bauernfamilie...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Michail Glinkas »Ein Leben für den Zaren« ist die erste russische Nationaloper. Ohne dieses Werk, das 1836 in St....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ursprünglich war die Premiere von »Cosi fan tutte« bereits in der vergangenen Spielzeit geplant, doch Differenzen mit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Fotoblitz

Autor: S. Matuschak - Ausgabe 03/1998


In Pet Halmens »Don Giovanni«-Inszenierung präsentierte die Hamburgische Staatsoper Anfang Februar gleich vier...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seit ihrer triumphalen Uraufführung im Jahr 1826 in London gehört Carl Maria von Webers große romantische Feenoper...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zu Gästen muß man höflich sein, allemal, wenn sie dreimal hintereinander ein Haus wie die Deutsche Oper Berlin...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die einmalige Möglichkeit, die als »Leonore« bekannte Urfassung aus dem Jahre 1805 und den sogenannten  „endgültigen”...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

So mancher Musikliebhaber kommt ins Schwärmen, wenn er Gelegenheit hat, einer Aufführung der Opéra de Monte-Carlo...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die neue Bastille-»Traviata« stellt uns dem akuten Problem der Opernpolitik in Paris unmittelbar gegenüber: Ein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Schon die spritzig und mit federnder Leichtigkeit musizierte Ouvertüre verhieß Gutes für diese vierte Premiere des...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Leben und Kunst: Zwei Pole, die eine Vielzahl literarischer Werke auf verschiedenen Ebenen entscheidend prägen und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Mit dieser »Fidelio« Premiere wurde am Chemnitzer Theater ein kleines Jubiläum begangen, denn auf den Tag genau vor...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Um eine überzeugende Produktion des Verdischen Alterswerks herauszubringen, benötigt ein Opernhaus eine homogene...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Etwas lange hat es ja gedauert. Aber mit dieser Neuproduktion von Wagners »Lohengrin« ist der neuen Intendanz der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bizets jugendliches Werk »Die Perlenfischer«, ist eine problematische Oper. Obwohl sie schöne Musik und dankbare...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wagners auch in Deutschland nur selten auf dem Spielplan stehende Frühoper »Die Feen« war bisher noch nie in Italien...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

60 Jahre hat es gedauert, bis Berthold Goldschmidts erste 1932 in Mannheim uraufgeführte Oper »Der gewaltige Hahnrei«...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Turbulent war sie, die Umbauzeit des Großen Hauses in Freiburg. In einem Zirkuszelt wurde die 53 Millionen teure...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nach fast fünfzehnjähriger Bauzeit, denn Grundsteinlegung war bereits im Jahr 1982, wurde jetzt das neue Piccolo...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Um die von der Stadt Düsseldorf verordneten Sparauflagen ohne qualitative und quantitative Einbrüche im...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eigentlich hätte an diesem Abend das Staatsopern-Debüt von Roland Wagenführer über die Bühne gehen sollen. Dem hatte...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Endlich konnte man in der Scala einmal lachen! So richtig aus vollem Herzen, denn die „farsa musicale in tre atti“...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


Die Berliner Operette hat trotz eigenständigen Stils längst nicht den Bekanntheitsgrad wie die Wiener erreicht. Vor...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

1996 ging das traditionsreiche Teatro la Fenice in Venedig, der Uraufführungsort zahlreicher Belcantoopern der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Was den Besitz eines untrüglichen Bühneninstinktes für dramatische Vertonungen betrifft, so gehört Benjamin Britten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ein wunderschönes Recital hat Renée Fleming vorgelegt, und damit wieder einmal eine Sängerin, deren Qualitäten heute...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wie übergreifend die Händel-Begeisterung inzwischen geworden ist, zeigt das neue Soloalbum Bryn Terfels, der sich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ein denkwürdiges Datum: der 12. April 1951. Auf dem Programm der New Yorker Carnegie Hall stand damals eine...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Als Sumi Jo 1994 kurz hintereinander zwei grundverschiedene Soloplatten einspielte, mochte man seinen Ohren nicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine „Legende in drei Akten” nennt Ermanno Wolf-Ferrari sein 1927 uraufgeführtes Werk »Das Himmelskleid« und umreißt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Während Bryn Terfel sein neues Album einem einzigen Komponisten widmet, faßt Dmitri Hvorostovsky unter dem Titel...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bücher


Die Operette ist nicht tot! Der Bedarf ist da, die Notwendigkeit von Aufführungen eines breiten Operettenrepertoires...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


Ein knappes Dutzend Arien-Highlights aus dem deutschen Repertoire präsentiert Dame Kiri Te Kanawa auf ihrem neuesten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Renaissance barocker Opern reißt nicht ab. Insbesondere die Werke Händels scheinen derzeit sowohl Intendanten,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bücher


Respekt vor Verdiensten und der Person, vor einer Lebensleistung, und zwar so objektiv wie möglich, ist leider nicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Oper bot immer mehr als schöne Stimmen und farbenfrohe Bühnenbilder. Sie war und ist ebenso wie das Sprechtheater...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Namen und Daten

Ausgabe 03/1998


RENÉE FLEMING wird in Houston die Titelpartie in Strauss‘ »Arabella« interpretieren. Die von Christoph Eschenbach...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: M. Lehnert - Ausgabe 03/1998


Das ist jetzt die fünfte Opernleitung in der Stadt des „Opernglas”-Verlagssitzes, die sich mit einer desolaten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum