Ausgabe 09/1999 (37)

Interviews


Renée Fleming gehört derzeit weltweit zu den gefragtesten Sopranistinnen. Nach ihrem umjubelten Debüt als Titelheldin...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eigentlich wollte Hans Sotin Chemiker werden. Im Betriebschor wurde sein Samtbass entdeckt, es folgten Engagements in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Schon im Vorfeld der diesjährigen Bregenzer Festspiele waren durch die überall zu sehenden Fotos der spektakulären...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bohuslav Martinus letztes Bühnenwerk »Griechische Passion«, basierend auf Nikos Kazantzakis Roman »Der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Juli in München - das heißt Opernfestspiele. Sie waren von Intendant Peter Jonas zum zweiten Mal um ein Beiprogramm -...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ein Jahr vor seinem Bayreuther »Ring«-Debüt verbrachte Jürgen Flimm den Sommer noch einmal in Zürich, um dort als...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Weltweit dürfte es wohl kaum ein Theater geben, welches sich so akribisch auf den 100. Todestag Giuseppe Verdis im...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Von den vier Opern des 62. Maggio Musicale in Florenz hätte eigentlich die letzte Produktion der Hauptanziehungspunkt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wie schwer es ist, sich im internationalen Festspielgeschäft zu behaupten, musste man im letzten Jahr in Baden-Baden...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Dass die großartige Leistung des Chores in der »Forza« sogar noch steigerungsfähig war, zeigte sich tags darauf im...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ein Bild, aus unzähligen schlechten Filmen bekannt: Kaiser Nero besingt mit irrem Blick und Schaum vor dem Mund den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

»La Belle Hélène« betreffend gibt es eigentlich nur zwei Aufführungsoptionen. Entweder man versucht, die Aktualität...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Festspiele in Savonlinna sind in erster Linie Festspiele für jedermann. Dem elitären Dünkel des Bayreuther oder...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Beinahe fünf Jahre sind vergangen, seit Riccardo Muti und Roberto de Simonis Mozarts »Così fan tutte« im Theater an...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Schönheiten, die das Publikum in dieser Neuproduktion von Händels großartigem Werk sowohl szenisch als auch und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nur durch eine für jeden Teil wirklich unterschiedliche, womöglich sogar konträre Herangehens- und Umsetzungsweise...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Richard Strauss’ drittletzte Oper »Daphne«, von Kennern und Musikwissenschaftlern stets hochgeschätzt, harrt nach wie...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Mit zwei Neuinszenierungen, Rossinis unsterblichem »Il Barbiere di Siviglia« und Massenets »Manon« beendete die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Mailänder Neuinszenierung ist eine Zusammenarbeit mit dem Théâtre du Capitole de Toulouse, wo sie in der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Fünfmillionen-Metropole Athen zählt kaum zu Europas führenden Opernstädten. Das kleine Theater am Saronischen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Fotoblitze

Autor: S. Matuschak - Ausgabe 09/1999


In Paris konnte man sich zum Ende der vergangenen Saison seine „Festspiele” schon aus dem ganz normalen Repertoire...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Eindruck war rundum positiv und um einiges besser als im Vorjahr: Die Organisation klappte, das Programm und das...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Wahrheiten” innerhalb einer charmanten Lüge herzustellen - darin habe er seine Aufgabe gesehen. So Werner Schneyder...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Tiroler Festspiele in Erl, treffender wohl „Gustav Kuhn – Festival”, sind eines der jüngsten Mitglieder der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Erklär mir, Liebe“ war das Motto der diesjährigen „styriarte“, die, erstmals auf fünf Wochen erweitert, wieder ein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seit nunmehr zehn Jahren spielt man während der Monate Juli und August im „Sommerfrischestädtchen“ Gars am Kamp, etwa...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Klar, wir kennen diese Ouvertüre - ein typischer Rossini: Erst die zwei Schläge, dann das luftig leichte Hüpfen. Aha,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


Historische Dokumente werden auch immer jünger: In der Reihe mit Dokumenten der Salzburger Festspiele erschien bei...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Dem Management von ARTE NOVA muss inzwischen neidlos Fortune bescheinigt werden, hat es doch mit dieser Neuaufnahme...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Salzburg hat sich um Messiaens einzige Oper »Saint François d’Assise« ganz besonders verdient gemacht. Nicht nur gab...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

»Adelia« ist zwar im Alphabet Gaetano Donizettis erste, in der Chronologie aber seine rund 65. (!) Oper. Bei der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nun, unter einer Heroine versteht man wohl eher die Elektra, die Salome, die Kaiserin, die Färbersfrau oder die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Operetten sind wieder „in”, und da ist es für die Marktstrategen sicher auch nur von geringer Bedeutung, wenn Thomas...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Rührend, aber auch ein wenig hilflos versucht der Promotiontext die Notwendigkeit einer neuen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seit Jahren bemühen sich die Bregenzer Festspiele mit bisweilen bestechendem Erfolg um eine seriöse Ergänzung ihrer...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Namen und Daten

Ausgabe 09/1999


SUSAN GRAHAM beglückt ihr Publikum mit Recitals in Frankfurt (17.9.), Köln (19.9.), Hamburg (23.9.), Toronto...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 09/1999


Längst hat sich das Ränkespiel um Intendantenposten als feste Größe auch in der Festspielzeit etabliert. Ein nicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum