Ausgabe 12/1999

Aufführungen: Dresden, Lady Macbeth von Mzensk

Autor: N. Eckert



Das nennt man einen erfolgreichen Einstand. Semyon Bychkov, neuer Chefdirigent an der Semperoper, hat sich für sein Debüt Schostakowitschs schaurigen Opernkrimi »Lady Macbeth von Mzensk« ausgewählt. Die Zustimmung am Ende war ungeteilt, der Jubel...
1,80 €
Ihr Kundenkonto
e-Mail:
Passwort:
Eingeloggt bleiben





Home | Kontakt | Impressum