Ausgabe 01/2000

Zürich, Wozzeck, 5. Dezember

Autor: A. Weiss



Vieles lässt sich über Alban Berg sagen, nur nicht, dass er ein Opernreformator sein wollte. „Dem Theater geben, was des Theaters ist“, das sei die Absicht gewesen, die hinter seiner Oper »Wozzeck« stand, schrieb er 1928 in einem Musikjournal. So...
1,80 €
Ihr Kundenkonto
e-Mail:
Passwort:
Eingeloggt bleiben





Home | Kontakt | Impressum