Ausgabe 03/2000 (32)

Interviews


W enn ich kein Journalist, sondern eine „gute Fee“ wäre, die sich besonders um junge Mezzosopranistinnen kümmert: Was...
3,50 €*

Zu seinen bevorzugten Partien zählen neben dem Méphistophélès die Titelpartie in Verdis »Attila«, Escamillo, Giorgio...
3,50 €*

Obwohl eine der großen Baritonstimmen unserer Zeit und vor allem als Verdi-Interpret an allen bedeutenden Bühnen...
3,50 €*

„Ist das nicht die wunderliche Opernlady, die hinter der Bühne als Trucker arbeitet ?“, lästert man gerne in...
3,50 €*

Aufführungskritiken


Irgendwie war es ja zu erwarten, dass die römischste aller Opern, Puccinis »Tosca«, in Rom zum 100. Geburtstag...
1,80 €*

Auch in Zürich feierte man am 14. Januar Puccinis Tosca. Obwohl die letzte Zürcher »Tosca«-Premiere erst gut zehn...
1,80 €*

Alessandro Scarlattis »Griselda«-Oper dürfte die vorerst letzte Neuproduktion der Berliner Staatsoper auf dem Gebiet...
1,80 €*

Die Lichter im Zuschauerraum waren noch nicht erloschen, die erwartungsvoll gestimmten Premierengäste noch nicht...
1,80 €*

Als die Stadt Brüssel an der Schwelle des 18. Jahrhunderts, kurz nach der Verwüstung mehrerer Stadtteile durch die...
1,80 €*

Carl Orffs letzte kompositorische Arbeit »De temporum fine comoedia« wurde 1973 bei den Salzburger Festspielen unter...
1,80 €*

Offensichtlich hatte die leichte Muse gerade keine Zeit, um im Staatstheater am Gärtnerplatz zum Küssen...
1,80 €*

Böse Zungen behaupten, dass seit der Intendanz von Sir Peter Jonas das Münchener Nationaltheater zur Filiale der...
1,80 €*

Genuas großzügig dimensioniertes Opernhaus Teatro Carlo Felice leidet immer noch etwas unter mangelnder Auslastung....
1,80 €*

Von den 28 Opern Jules Massenets hat sich nur etwa eine Hand voll dauerhaft auf den Bühnen zu halten vermocht, und...
1,80 €*

Report

Ausgabe 03/2000


Neue Hofmannsthal-Vertonung WIEN · Noch aus der Amtszeit von Direktor Rudolf Berger stammt der Kompositionsauftrag,...
1,80 €*

Statt der ursprünglich angekündigten „Luisa Miller“ zeigte das Theater Lübeck Gounods gefühlsselige Vertonung des...
1,80 €*

In einer Entfernung von lediglich einer Dreiviertelstunde von Zürich, das dank einer glücklichen Konstellation weit...
1,80 €*

Dem Opernfreund ist Giacomo Meyerbeer vor allem als Komponist von spektakulären Historien-Opern bekannt. Der...
1,80 €*

Es ist schon lange kein Insider-Tipp mehr, dass sich das Aalto-Musiktheater in Essen zu einem Garant für...
1,80 €*

Bellinis belcanto-selige »Capuleti«, Zandonais selten gespieltes Musikdrama »Giulietta e Romeo«, Prokofjews...
1,80 €*

Seit 1955 veranstaltet die Internationale Stiftung Mozarteum um den 27. Januar, Mozarts Geburtstag, ein winterliches...
1,80 €*

Mehr als ein Jahrhundert brauchte Jules Massenets »Werther«, um pünktlich zum Millennium-Auftakt und zum Abschluss...
1,80 €*

Bücher


Nach den vielen literarischen Werken, die anlässlich des Richard-Strauss-Gedenkjahres veröffentlicht wurden, darf das...
1,80 €*

„Puccini ist der Verdi des kleinen Mannes, und Lehár ist dem kleinen Mann sein Puccini“. Dieses Bonmot Kurt...
1,80 €*

CDs

CD-News

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 03/2000


Ob klassisches Arienalbum, das sich allein aus finanziellen Gründen anbietende, kostengünstige Liedrecital oder das...
1,80 €*

JOHANN CHRISTIAN BACH Endimione DHM 05472-77525-2, 2 CDs Nur selten ziehen Neueinspielungen barocker Opern so große...
1,80 €*

EUGEN D'ALBERT Die toten Augen cpo 999 692-2, 2 CDs Ein prächtiges Stück Musiktheater, diese »Toten Augen«. Zwischen...
1,80 €*

The EMI Record of Singing, Vol. 3 SBT 0132A, 10 CDs Am Anfang eines neuen Opernjahrhunderts sollte man erst einmal...
1,80 €*

GIOVANNI PACINI Medea AGORA 086.2, 2 CDs Die Wiederbelebung von Giovanni Pacinis 1848 uraufgeführter »Medea« fand im...
1,80 €*

Künstlerinfos

Namen und Daten

Ausgabe 03/2000


Albert Dohmen steht am 11., 14., 17., 19. und 23. März als Don Ruy Gomez de Silva in Verdis »Ernani« am Teatro Carlo...
1,80 €*

Editorial

Editorial

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 03/2000


Eine ganze Branche im Umbruch: Wie auch in anderen Bereichen hatte das überstrapazierte Wort „Millennium“...
1,80 €*

Hintergrund

Hintergrund

Autor: A. Beel - Ausgabe 03/2000


Während eines Spaziergangs durch die Altstadt von Hebron in Palästina verstärken sich meine Bedenken in Bezug auf den...
3,50 €*
Ihr Kundenkonto
e-Mail:
Passwort:
Eingeloggt bleiben





Home | Kontakt | Impressum