Ausgabe 09/2000 (39)

Interviews


Im Ende steckt der Anfang. Als Bernd Weikl das hymnische „Verachtet mir die Meister nicht“ des Hans Sachs anstimmte,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der junge Tenor, der da in einer Berliner Hotelhalle sitzt und so offen und selbstbewusst über sich und seinen Beruf...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die drei Schwestern Der Erfolg der 1998 uraufgeführten Oper »Tri Sestri« ist bemerkenswert: Nach Lyon, Düsseldorf,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bei der Vertonung der berühmten Vorlage ging es dem Komponisten um Verdichtung, Konzentration, Abstraktion. Diesem...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Wie viel war schon die Rede vom Ausverkauf des berühmtesten Openairspektakels der internationalen Opernszene, vom...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Was dem »Nabucco« an szenischem und musikalischem Erfolg zuteil wurde, blieb der zweiten Premiere, »La forza del...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zu ihrem 125. Jubiläum eröffneten die Münchner Opern-Festspiele mit einer längst überfälligen Neuinszenierung von...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine Händel-Neuproduktion in München bedeutet seit »Giulio Cesare« und »Xerxes« fast automatisch Slapstick-Comedy,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Einen Liedzyklus in Szene zu setzen, das ist zwar nichts Neues, aber immer noch etwas Außergewöhnliches. Zumal wenn...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nach Rossinis »Otello« und Louis Spohrs »Faust« entschied sich die Leitung des Wiener Festivals „Klangbogen“, bei der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Opernwelt des ausgehenden 20., beginnenden 21. Jahrhunderts hat, wie ein späterer Chronist sicherlich einmal...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Welch gelungene Lebensplanung: Michael Hampe, der scheidende Intendant der Dresdner Musikfestspiele, erreichte genau...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Durch die 1967 vom damaligen Chefdirigenten Kurt Masur vollzogene Bindung von drei Chor-Ensembles an die Dresdner...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das überdimensionale Skelett, das da, aus dem Wasser ragend, im aufgeschlagenen „Buch des Lebens“ liest, beherrschte...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Semyon Bychkov war es, der mit dem routinierten und auf eine lange Tradition zurückblickenden Orchester und Chor des...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Obwohl sie noch keinen »Tannhäuser«, keine »Meistersinger« und keinen »Ring« im Repertoire hat, bot die Opéra...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nach sechsjähriger Tätigkeit als Generalmusikdirektor und Operndirektor verabschiedete sich Jun Märkl mit der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Als der junge Regisseur Philipp Himmelmann vor einigen Jahren Flotows »Martha« im Hannoverschen Opernhaus gründlich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Report

Ausgabe 09/2000


Bezaubernde Märchenwelt BERLIN · Einen glänzenden Saisonabschluss bescherte die Deutsche Oper Berlin (DOB) sich und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Als Priester mit Problemen kam Lorenzo da Ponte nach Wien. Hier wollte er sich als begabter Dichter durchschlagen....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In »Così fan tutte« hat Graham Vick vor zwei Jahren den Urraum seiner da-Ponte-Trilogie in Glyndebourne angelegt: Ein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zum einzigen Mal in seinem da-Ponte-Zyklus gelingt Graham Vick in »Le Nozze di Figaro« eine Nähe zur diffizilen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zum 50-jährigen Jubiläum sind die bisherigen Eutiner Sommerspiele nun in „Eutiner Festspiele“ umbenannt worden, doch...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In dem liebenswürdigen Passionsspielort Erl realisiert der passionierte Gustav Kuhn seit 1997 ein phantasievolles...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nach »Elektra« mit Hildegard Behrens und »Oedipus Rex« mit René Kollo brachten die Antikenfestspiele Trier in diesem...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nunmehr im zehnten Jahr seines Bestehens, hat sich die Kammeroper Schloss Rheinsberg zusehends zu einem...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Während das neu gegründete und mit großen Sängernamen publikumswirksam werbende Opernfestival im schweizerischen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Für den traditionsbewussten Operettenfan ist der Besuch der burgenländischen Seefestspiele Mörbisch ein alljährlicher...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


Was wäre die Oper ohne diese magische Stimmgattung, die zu einem neuen CD-Boom in diesen Wochen führt, der tenorale...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es fehlt nicht mehr viel und Daniel Barenboim hat den Zyklus aller 10 wichtigsten Wagner-Opern auf CD komplettiert....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bereits zu Lebzeiten Jules Massenets hatte »Thaïs« ernste Schwierigkeiten, sich im Pariser Repertoire zu behaupten....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Während noch vor 150 Jahren die Beschäftigung mit zeitgenössischer Musik eine Selbstverständlichkeit im Musikbetrieb...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

»Don Giovanni« zählt zu den meisteingespielten Werken der Opernliteratur, und insofern sind Neuaufnahmen nicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

»Krieg und Frieden« - eine Oper wie ein Kolossalgemälde, gewaltig und von nahezu götterdämmerungshafter Länge. Fast...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Schicksal der Familie Este hat verschiedene Künstler und Kunstrichtungen beschäftigt, sei es in der Malerei, der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Achtzig Jahre nur liegen zwischen Gaetano Donizettis »Parisina d’Este« und der auf dem gleichen Stoff beruhenden...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es hat schon einen kurzen Moment gedauert, bis ich festgestellt habe, welche CD ich denn da eigentlich in der Hand...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Namen und Daten

Ausgabe 09/2000


Elena Zaremba singt am 9., 13., 17., 19., 22., 28. September und 1.Oktober in San Francisco die Federica in »Luisa...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 09/2000


Die „elende Geschichte einer durch Korruption und Skrupellosigkeit ruinierten Welt, einer Welt politischer Karrieren,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz