Ausgabe 09/2000

GLYNDEBOURNE FESTIVAL, Così fan tutte, 21. Juli

Autor: A. Brüggemann



In »Così fan tutte« hat Graham Vick vor zwei Jahren den Urraum seiner da-Ponte-Trilogie in Glyndebourne angelegt: Ein unschuldweißes Szenario. Man könnte ohne Probleme von steriler „Entrümpelung“ reden. Eine Spielfläche, die ganz auf da Pontes...
1,80 €
Ihr Kundenkonto
e-Mail:
Passwort:
Eingeloggt bleiben





Home | Kontakt | Impressum