Ausgabe 01/2001 (38)

Interviews


Dirigieren ist mein Beruf Lange hat es gedauert, doch im Juni 2000 debütierte José Cura in München auf einer...
3,50 €*

Von den Eltern das Beste geerbt Der Vater war Dirigent, die Mutter die Primadonna der Staatsoper in Berlin. Sohn...
3,50 €*

Mit dem Herzblut einer Tosca Sie gehört zu den gefragtesten Koloratur sopranistinnen. Doch im Gespräch mit Axel...
3,50 €*

Aufführungskritiken


Giuseppe Verdis Todestag jährt sich im Januar 2001 zum einhundertsten Mal. Aus diesem Anlass werden die Werke des...
1,80 €*

Mehr als politische Demonstration für die Deutsche Oper und ihren scheidenden Generalintendanten im schwelenden...
1,80 €*

Bei der Neuproduktion von »Rigoletto« an der Lyric Opera ging ein durchschlagender musikalischer Erfolg Hand in Hand...
1,80 €*

Immer stärker setzt sich Liguriens Metropole auch auf kulturellem Gebiet in Szene. G 8-Treffen im Jahr 2001 und...
1,80 €*

Nicht selten verächtlich als spätveristischer Schmachtfetzen disqualifiziert, blickt Italo Montemezzis düsteres...
1,80 €*

Jules Massenets »Werther« war seit seiner Uraufführung so manchem ein Dorn im Auge, zuerst dem aktionssüchtigen, dem...
1,80 €*

Mit der »Zauberflöte« ist das so eine Sache: Von allen Opern aus Mozarts Reifezeit (»La Clemenza di Tito«...
1,80 €*

1994 hatte sie ihr Nationaltheater-Debüt mit der Angelina gegeben, jetzt kehrte Cecilia Bartoli in dieser Rolle an...
1,80 €*

Für vier Vorstellungen kehrte David Aldens »Tannhäuser«-Inszenierung wieder ins Repertoire der Bayerischen Staatsoper...
1,80 €*

Was für ein grandioses Finale der Reihe „Französische Oper“ am Opernhaus Dortmund und was für ein beispielloser...
1,80 €*

Report

Ausgabe 01/2001


Sturzgefahr New York · Da hat die Met in New York seit 1987 eine sensationelle »Turandot« in der Regie des für seine...
1,80 €*

Seit über einem Jahr ist nun Brigitte Fassbaender Intendantin des Tiroler Landestheaters, und diejenigen, die sich...
1,80 €*

Die neue Leitung des Lübecker Theaters verwöhnt die Opernfreunde derzeit mit Erstaufführungen: Auf Verdis nicht eben...
1,80 €*

In den Opernhäusern am Rhein hat Verdis »Don Carlo« derzeit Konjunktur. Nach der französischsprachigen Duisburger...
1,80 €*

Mit dem Beginn dieser Spielzeit hat Günther Beelitz, der in den letzten Jahren am Nationaltheater Weimar tätig war,...
1,80 €*

Es wurde zu einem Abend von Frauen über Frauen. Die Neuinszenierung von Giacomo Puccinis populärster Oper »Madama...
1,80 €*

Hafenlobby? Bahnhof? Oder Flughafen? Auf jeden Fall einer dieser geschäftigen, auf Hochglanz polierten Orte in...
1,80 €*

Als Josef Stalin 1936 in Leningrad Schostakowitsch’ »Lady Macbeth von Mzensk« sah, verließ er die Aufführung nach dem...
1,80 €*

»Das Christ-Elflein« von Hans Pfitzner gilt als ein Werk, das außerordentlich undankbar zu inszenieren ist. Nicht...
1,80 €*

DVDs


Namen sind wie Schall und Rauch, doch erleichtern sie die Kommunikation. So sind Wortschöpfungen wie...
1,80 €*

Bücher

Bücher

Autor: M. Lehnert - Ausgabe 01/2001


„Jedermann tut stets das, was er kann, und er wird auch etwas erreichen, wenn er so komponiert, wie er fühlt und wenn...
1,80 €*

CDs

CD-News

Autor: N. Eckert - Ausgabe 01/2001


Seitdem wir alles in Jahrhunderte und Epochen einteilen, geht unsere Ordnungsliebe einher mit einer wahren Sammelwut....
1,80 €*

CD-News

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 01/2001


Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft ging die Deutsche Grammophon mit ihrer bereits angekündigten Serie von Opernvideos...
1,80 €*

„Karajan und Böhm waren nur einen Tag nach ihrem Tod auch tatsächlich tot“ – so lautet ein zynischer Musikerspruch...
1,80 €*

„Bewundert viel und viel gescholten“- dieses „Faust“-Zitat trifft sicher auch auf den Pressespiegel der letztjährigen...
1,80 €*

Im deutschsprachigen Raum, aber auch in vielen anderen Ländern ist es längst zur Gewohnheit geworden, Werke der...
1,80 €*

Mit der Neuerscheinung auf CD einer Schallplattenaufnahme von Gustave Charpentiers Opernmelodram »Louise« hat das...
1,80 €*

Es gehört schon eine Prise Mut dazu, so mit den Grenzen zwischen E- und U-Musik zu spielen. Philippe Boesmans hat in...
1,80 €*

»Theodora«, ein Werk des 64-jährigen Händel, ist sein vorletztes Oratorium, entstanden zwischen »Susannah« und...
1,80 €*

Sergej Prokofjews Schaffen für das Theater umfasst neben neun Balletten acht Opern. Mit Ausnahme seines Erstlings,...
1,80 €*

Mit dem „Divertimento giocoso per musica“ »La finta cameriera« des italienischen Komponisten Gaetano Latilla aus dem...
1,80 €*

Im Katalog von Capriccio findet sich so manche Rarität, eingespielt von guten, wenn auch zumeist nicht prominenten...
1,80 €*

Künstlerinfos

Namen und Daten

Ausgabe 01/2001


EDITA GRUBEROVA ist derzeit vorwiegend mit Donizetti- und Bellini-Partien unterwegs. Zu Beginn des Jahres ist sie...
1,80 €*

Meldungen

Meldungen

Ausgabe 01/2001


GEÄNDERTE PREMIERE IN BERLIN Die Deutsche Oper Berlin bringt am 17. Februar 2001 als Premiere »Neues vom Tage« von...
1,80 €*

Editorial

Editorial

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 01/2001


Mit frischem Mut und Engagement geht sicher nicht nur „Das Opernglas“ ins neue Jahr: Allein der runde Geburtstag...
1,80 €*
Ihr Kundenkonto
e-Mail:
Passwort:
Eingeloggt bleiben





Home | Kontakt | Impressum