Ausgabe 11/2001

DAS PORTRÄT Senta Berger Klassik im TV hat ein neues Gesicht

Autor: A. Weiss



Frau Berger, wir sprechen uns in einer Drehpause hier in München. Verraten Sie uns, was Sie gerade drehen? Es ist eine „schwarze“ Komödie, die Geschichte von einem Ehepaar, das in einem pharmakologischen Betrieb eine junge Wissenschaftlerin kennen...
3,50 €
Ihr Kundenkonto
e-Mail:
Passwort:
Eingeloggt bleiben





Home | Kontakt | Impressum