Ausgabe 02/2002 (36)

Interviews


Aus dem Alltag herausreißen Im Februar hat an der Hamburgischen Staatsoper Händels »Alcina« Premiere. Erstmals...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Singen + Schoppen in Wien und Paris Unter anderem sind die jugendlich dramatischen Straussheldinnen wie Ariadne,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Pik-Dame als Glücksbringer Mit 29 Jahren ist Vladimir Jurowski ein Senkrechtstarter unter den international tätigen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Es sollte ihr Abend werden - und er wurde es: Nach vielen Jahren kehrte Montserrat Caballé auf die szenische...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es ist selten, dass ein Aspekt eine Aufführung dermaßen überstrahlt: Patrick Woodroffes Lichtdesign. Woodroffe...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In die Zürcher Event- und Premieren-Kultur, mit Vorliebe und exquisit auf das italienische, französische und gängige...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Vor zehn Jahren wurde Genuas Teatro Carlo Felice wiedereröffnet, und zunehmend gewinnt es unter den Opernhäusern...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Dass »Lucia di Lammermoor« im Taumel erster internationaler Erfolge innerhalb weniger Jahre nach der Uraufführung...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es ist kaum zu glauben: Außer im Rahmen eines Bolschoi Gastspiels im Jahre 1970 war »Chowanschtschina« an der Pariser...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Schon im Mai war sie ausverkauft, angereist kamen die Opernfreunde aus allen Teilen des Landes, und eigentlich stand...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seine Mimì hat Rodolfo nie vergessen, auch wenn er sich nach ihrem Tod offenbar mit Erfolg eine bürgerliche Existenz...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Für die Neuproduktion »Der Rosenkavalier« Anfang Dezember an der Brüsseler Monnaie-Oper hat sich Christof Loy zum...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Report

Ausgabe 02/2002


Festoper vor leerem Haus new york · 52 % der Plätze waren nach offiziellen Angaben des Hauses nur besetzt am...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die kontinuierliche Auseinandersetzung mit den Werken Giuseppe Verdis ist seit Jahren ein fester und zentraler...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Durch sanft rieselnden Schnee hatten sich Wotan und Fricka im November 2000 ins Walhall der Oper Köln zurückgezogen -...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Dass Texas ein besonderes Verhältnis zur Oper hat, zeigt sich nicht nur in Houston, wo der seit über fünfundzwanzig...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Am kompliziertesten sind immer noch die Stücke, die gar keine sind. Im Sinne einer „offenen Werksform“ setzte sich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Interesse an Richard Wagners »Ring des Nibelungen« ist auch nach den zahlreichen Inszenierungen, die in den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Im Spielplan von Parmas Teatro Regio hat nun Gaetano Donizetti von Giuseppe Verdi das Szepter übernommen, denn nach...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


Eine zufällig versammelte Auswahl neuer Einspielungen zeitgenössischer Musiktheaterproduktionen lässt auch an einen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Mit dieser Aufnahme von »Arminio« hat sich eine weitere Lücke in der Händel-Diskografie geschlossen. 1736, zum Ende...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das war schon eine Überraschung, als der Spielplan des Teatro Lirico di Cagliari im Januar 2000 mit einer...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Vor zwei Jahren hatte das Label Decca eine äußerst komplette Sammlung sämtlicher über 150 „Mélodies“ von Francis...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In medialer Kooperation mit dem „Opernglas“ war sie seinerzeit von ARTE ausgestrahlt worden, die - von Maestro Muti...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zweifellos gehört Marcelo Álvarez zu den führenden lyrischen Tenören der Gegenwart. Dies unterstreicht sein nunmehr...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das engagierte cpo-Label hat schon für manche Überraschung und Repertoireerweiterung gesorgt und erfüllt auch mit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Roman Trekel hat in den vergangenen Jahren nicht nur auf der Opernbühne sondern auch auf den Liederpodien verstärkt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In der Opernliteratur finden sich kaum Duette für zwei reine Bässe. Auf Anhieb fällt einem natürlich die große...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In einer Reihe von erfolgreichen Liederabenden, unter anderem in Frankreich, den Benelux-Ländern und den Vereinigten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Dem Anspruch des Labels zu höchster Ehre gereicht die bei Opera Rara herausgekommene, äußerst interessante...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sie ist nicht nur Exklusivkünstlerin der Deutschen Grammophon Gesellschaft, sondern auch „bildhübsch“. Darauf weist...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ein Teufel auf dem CD-Cover ist noch lange kein Garant für eine teuflisch gute Produktion - so könnte man in einem...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

NAMEN und DATEN

Ausgabe 02/2002


THEODOR UPPMAN hat 1951 in der Uraufführung von Benjamin Brittens »Billy Budd« die Titelpartie gesungen. Am 30....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 02/2002


Aus Sicht des rheinländischen Jecken mag es sich durchaus so darstellen: Die Hamburger sind doch recht eigentliche...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

Wegweiser

Ausgabe 02/2002


„CyberSing“ - Gesangs-Wettbewerb im Web Die Lotte Lehmann Stiftung hat den ersten internationalen klassischen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Hintergrund


Im fernen Australien kochte in den letzten Monaten eine immer hitziger werdende Debatte auf, die bis nach Europa...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz