Ausgabe 04/2003 (40)

Interviews


"Prima la musica, poi le parole" Carlos Alvarez ist ein Singdarsteller durch und durch, vorzugsweise von...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Credo Ensemblearbeit Die aus Los Angeles stammende Dirigentin, die in den 60er-Jahren als Kind mit ihren Eltern nach...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Opern-Vergleich Alljährlich tagt sie einmal im großen Stil, die Deutsche Opernkonferenz und bietet den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Opern-Vergleich Alljährlich tagt sie einmal im großen Stil, die Deutsche Opernkonferenz und bietet den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Jede Neuproduktion von Claudio Monteverdis letztem, 1643 uraufgeführtem Bühnenwerk »L’Incoronazione di Poppea«...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Trotz der wenigen Neuproduktionen hat Staatsoperndirektor Ioan Holender das so lange vernachlässigte französische...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Hector Berlioz »Les Troyens« ist eine so gewaltige und komplexe Oper, dass sie trotz ihrer immensen Schönheit nur...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Alles weiß ich, alles ward mir nun frei“, so Brünnhilde in ihrem Schlussgesang. Bis dahin ist es aber ein weiter...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nach Stéphane Braunschweigs »Elektra«-Inszenierung, die in Strassburg im vorigen Jahr zur Aufführung kam, findet sich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Manchmal wird man den Eindruck nicht los, dass ein Regisseur einem Werk Aktualitätsbezüge aufoktroyiert, die nicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wie oft hat man das schon gelesen: die Absichtserklärung eines Opernregisseurs, er habe seine fehlende Vertrautheit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Prototypen des italienischen Belcanto verbindet man sehr schnell mit den romantischen, heroischen Stoffen von...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Report

Ausgabe 04/2003


Curas Debüt HAMBURG · Starrummel in der Hansestadt: Mit Verhandlungsgeschick war es der Hamburgischen Staatsoper...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Darf man Richard Wagners »Lohengrin« heutzutage noch als Märchen erzählen und unlogische Bühnenvorgänge in Kauf...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Mit großer Begeisterung hatte sich Modest Mussorgski im September 1868 an die Komposition seiner Oper »Boris Godunow«...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Neben Staats- und Volksoper wird die Opernszene Wiens vor allem von kleinen, oft allein von der Begeisterung der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Reihe der Händel-Festspiele in deutschen Landen eröffnete das Staatstheater Karlsruhe am 21. Februar im Großen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Der Stoff, aus dem die Träume sind - Junge Adlige liebt freiheitlich denkenden Dichter zur Zeit der Französischen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bei der Uraufführung von Eugen d’Alberts Oper »Tiefland« vor 100 Jahren hatte sich der Schlussvorhang zweiundvierzig...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Jacques Offenbachs nachgelassene Oper »Les Contes d’Hoffmann« ist ein Solitär des Musiktheaters. Die horizontale und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ein populärer deutscher Sagenstoff als Grundlage einer italienischen Verismo-Oper? Die Kombination verblüfft und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Spätestens nach der letzten Kasseler »Ring«-Produktion blickt man immer sehr gespannt auf dieses Theater, wenn wieder...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

DVDs


Das Medium DVD bietet ungeheuer viele Möglichkeiten, speziell im Bereich der Kunstform Oper. Schade, wenn im...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Uraufführung von Giacomo Puccinis »Tosca« jährte sich 2000 zum 100. Male. Aus diesem Grunde hatte die Mailänder...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Kaum ein renommiertes Opernhaus wagt es heutzutage noch, die früher so beliebten Opern von Giovanni Battista...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sie hoffe, mit dieser Aufnahme nicht zu enttäuschen, sagt Carmela Remigio in einem auf der neuen DVD von »Maria...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Neue Medien

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 04/2003


Ein weiteres Standardwerk der großen Musiklexika hat seinen Weg auf CD-Rom gefunden. Und dieses elektronische...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


Zwei Männer, eine Frau. Eine eher groteske Menage à troi bindet die drei Hauptpersonen in Gaetano Donizettis...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ein überraschender, ein großer Wurf: Michel Plasson und sein erstklassiges Solistenteam haben mit dieser Aufnahme...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nachdem die Decca mit dem Tod Benjamin Brittens dessen Oeuvre ad acta gelegt zu haben scheint, die übrigen Großlabel...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Vorwiegend mit Live-Aufnahmen aus Italien belebt das kleine Label „Dynamic“ seit Jahren den immer weiter...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die ambitionierte Lehár-Edition der Firma cpo, die bereits Schätze wie »Frühling« (vgl. OG 5/02) und diverse Lieder...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Rossinis Tancredi ist eine Paraderolle im dramatischen Koloraturmezzofach. Die Zärtlichkeit des Liebhabers vereinigt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Ein Komponist soll im Grunde schreiben, was ihm Spaß macht. Dabei gibt es viele Arten von Musik, leicht und schwer...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seit nunmehr 35 Jahren ist Wolfgang Brendel eine verlässliche Größe im internationalen Opernbusiness. Begonnen hatte...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zu dem Teil des von ihm aufgebauten Katalogs von Arte Nova Classics bei BMG, den Dieter Oehms nach seinem Ausscheiden...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

NAMEN und DATEN

Ausgabe 04/2003


INGO METZMACHER wird seinen Vertrag als künstlerischer Leiter der Hamburgischen Staatsoper und Chef des...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 04/2003


Alexander heißt er. Und er wurde unter Tausenden von Anwärtern und zehn letztendlichen Kandidaten auserwählt; nun ist...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Special


Die immensen wirtschaftlichen Schwierigkeiten in Argentinien halten an und machen natürlich auch vor kulturellen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

Wegweiser

Ausgabe 04/2003


Coburger Bürger Vom 27. Juni bis zum 6. Juli 2003 wird der renommierte Gesangswettbewerb „Alexander Girardi“ zum...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum