Ausgabe 02/2004 (35)

Interviews


In die Wiege gelegt. Ein prominenter Name kann ebenso hilfreich wie hinderlich sein - davon kann Martina Serafin ein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aus dem Jazz-Keller ans Opern-Pult Alessandro de Marchi liebt gute Unterhaltung. Deshalb hält der Dirigent auch ein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Unmittelbar vor Hector Berlioz’ 200. Geburtstag am 11. Dezember 2003 brachte die Metropolitan Opera »Benvenuto...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Schwarze Wolken ziehen auf. Angst einflößende Dunkelheit - die Ruhe vor dem Sturm - kündigt ein Gewitter an. Diese...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Im Juni 2000 war die Neuinszenierung von Richard Wagners »Der Ring des Nibelungen« am St. Petersburger...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Im Zeitalter des Regietheaters hört man immer wieder die Klage, dass der Gesang, um den es letztlich in der Oper...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In Zürich ereignete sich kurz vor der mit Spannung erwarteten »Elektra«-Premiere der Albtraum eines jeden...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Als „halbkonzertant“ konnte die Aufführung der »Walküre« im Konzerthaus Dortmund eigentlich nicht mehr bezeichnet...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Potenziertes Pech. So könnte man die verzwickte Lage bezeichnen, in die sich die jüngste Karlsruher...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die kulturinteressierten Mainzer hatten im vergangenen Jahr ein großes Thema: die Zukunft ihres Philharmonischen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine der größten Freuden des Opernliebhabers in New York ist das unglaublich große Angebot. Die gut 40 Kompanien...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

San Franciscos neue Produktion von Rossinis »Il barbiere di Siviglia« ist ein echter Hit. Statt einer prominenten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Orpheus-Raritäten

Ausgabe 02/2004


Kurz vor der vierjährigen Renovierungspause des Wuppertaler Opernhauses, die einen Notbetrieb zusammen mit dem...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Tod in Giuseppe Verdis »La Traviata« verbirgt sich im Theater Mönchengladbach hinter Design und Kälte: Lack,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Am 13. August 2004 beginnen in Athen die Olympischen Sommerspiele, und die ganze Stadt ist eine Baustelle. Sogar in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Auch 160 Jahre nach der Uraufführung an der Mailänder Scala ist ohne weiteres nachvollziehbar, weshalb Giuseppe...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Frage, wie viel Modernisierung Giuseppe Verdi erträgt, kann nur differenziert beantwortet werden. Mit »La...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Während die Diskussionen über den Neubau des Landestheaters in Linz nun bereits in das fünfzehnte Jahr gehen und sich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Camille Saint-Saëns war es - wie vielen seiner Kollegen vor und nach ihm - nicht vergönnt, mit mehr als einer Oper in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Natürlich stand die Eröffnung der Opernsaison von Bergamo mit »Ugo, Conte di Parigi« ganz im Zeichen Gaetano...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Renovierungen und Umbauten von Opernhäusern werden nicht selten als Chance begriffen und genutzt. Nicht anders ist es...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Am Augsburger Opernhaus wählte man für die »Tannhäuser«-Neuproduktion weder die Dresdner noch die Pariser Fassung,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

DVDs


Vor kurzem begann mit dem »Rheingold« die Veröffentlichung des Stuttgarter »Rings« auf DVD. Obwohl die Aufzeichnung...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


Nach ihrer CD „Wings in the Night“ vor nunmehr fast acht Jahren legt Anne Sofie von Otter nun ein weiteres Album mit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Um die künstlerische Bedeutung der hochdramatischen Sopranistin Frida Leider umfassend zu dokumentieren und ihr Leben...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine zweite von der Frida-Leider-Gesellschaft herausgegebene CD dokumentiert sämtliche Lied-Aufnahmen der 1888...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Einfluss skandinavischer Komponisten auf die Geschichte der Oper tendiert gegen Null. Größen wie Jean Sibelius...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zur gesteigerten Beachtung, welche Jules Massenets Oper »Thaïs« seit einiger Zeit wieder zuteil wird, trug auch die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine Oper für „Kinder von 8 bis 80“ sollte es werden. Vom Fernsehsender NBC in Auftrag gegeben komponierte Lukas Foss...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zweifelsohne war Elly Ameling die bedeutendste niederländische Oratorien- und Liedsängerin des 20. Jahrhunderts. Ihr...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Ausgabe 02/2004


Anna-Katharina Behnke wirkt als Senta in einer Neuinszenierung des »Fliegenden Holländers« am Bolschoi Theater mit,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. TIEDEMANN - Ausgabe 02/2004


Dienstagabend, 23.50 Uhr - Nicht unbedingt eine attraktive Sendezeit. Auf diesen späten Termin setzt der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sonderthemen

La Fenice

Autor: P. KÖNIG - Ausgabe 02/2004


Das Vaporetto pflügt seinen Weg durch die nächtlich schwarze Lagune, dem alten Arsenal entgegen. Die festliche...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Im Bereich der zeitgenössischen Musik und der Komik, speziell in deren Kombination, ist an vielen Theaterbühnen ein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

Ausgabe 02/2004


Papagenos Geburtstag Das Frankfurter Papageno-Musiktheater feierte Geburtstag. Fünf Jahre besteht das Haus für große...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz