Ausgabe 12/2004 (39)

Interviews


Feurige Carmen aus Sibirien Vom sibirischen Kemerova auf die großen Bühnen der Welt. Jetzt singt die gefragte...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Andrey Boreyko

Autor: E. Breves - Ausgabe 12/2004


Aufwärts mit neuem Symphoniker-Chef? Im Gespräch mit Elke Breves zeigte sich der neue Chefdirigent der Hamburger...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Jacques Offenbachs »La Grande-Duchesse de Gérolstein« beginnt in Laurent Pellys Pariser Inszenierung so: Die Bühne...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seit ihrer Uraufführung 1983 waren Olivier Messiaens „franziskanische Szenen“ »Saint François d’Assise« in Paris erst...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine echte Rarität stand auf dem Programm der Wiener Staatsoper: Nicht einmal Verdi selbst hat seinen »Don Carlos« in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seit Rudolf Berger die Direktion der Wiener Volksoper übernommen hat, haben sich die Wogen um das Haus am Gürtel...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nicht nur Mailand und Venedig, auch Toulouse hat von dieser Saison an wieder sein Stammhaus zur Verfügung. Nach nur...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Andreas Homoki hat mit seinem Bühnenbildner Wolfgang Gussmann und dem Dirigenten Fabio Luisi eine spektakulär...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Am Ende entschwindet Mélisande, an die rätselhafte Gestalt in Böcklins „Toteninsel“ gemahnend, auf einem Kahn über...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Auch in dieser Saison hat in Nizza ganz gegen den Trend an anderen Opernhäusern Frankreichs die italienische Oper...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Schicksal meinte es ausnahmsweise nicht gut mit dem erfolgsverwöhnten Royal Opera House Covent Garden. Geben sich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Griechenland darf als Wiege der europäischen Kultur gelten. Lediglich die Gattung Oper hat bis heute in das Land der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es ist schon erstaunlich, welch ein Coup dem umtriebigen Chef der Litauischen Nationaloper in Vilnius gelungen ist....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Report

Ausgabe 12/2004


Eindrucksvoll MÜNCHEN · Eigentlich hätte es eine echte Neuproduktion werden sollen. Doch dann kürzte die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Idee hatte eine Berliner Konzertagentur, das Opernhaus Halle fand es interessant, in seine kontinuierliche und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Hinter dem Titel »Der Onkel aus Boston« verbirgt sich weder ein Kollege von Puccinis »Mädchen aus dem Goldenen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Schock saß tief beim Premierenpublikum von Ludwig van Beethovens »Fidelio« im Dortmunder Opernhaus. Statt der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Saisonstart am Theater Aachen verlief mit einem von der letztjährigen Lübecker Produktion adaptierten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Anspannung und die Aufregungen der letzten Wochen standen dem Intendanten des Dortmunder Konzerthauses Ulrich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Dresdner Staatsoperette ist mit dem weitgehend unbekannten »Carneval in Rom« von Johann Strauß (Sohn) ein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Zugkraft von Richard Wagners »Ring des Nibelungen« ist trotz zahlreicher Produktionen, die die Jahrtausendwende...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wer kennt heute noch den »Evangelimann«? Hinterhöfe gibt es zwar immer noch, aber das Erscheinen eines singenden...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Im Programm des Magdeburger Theaters, das in der Spielzeit 2004/05 unter dem Motto „Unschuld“ steht, findet sich mit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Offenbachs fantastische Oper »Les Contes d’Hoffmann« ist ein heterogenes Konstrukt, das sich nur schwer in einen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Schon im »Rheingold«-Finale hatte sich die Bühne der Lütticher Opéra Royal de Wallonie in ein Konzertpodium...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

DVDs


Die bereits an mehreren Opernhäusern gezeigte »Hamlet«-Inszenierung von Patrice Caurier und Moshe Leiser war im Mai...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


Er ist der Vater der Falsett-Renaissance, des erneuten Aufblühens jener Stimmen, die dem Ideal der Gregorianik und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Giuseppe Verdis letzte Oper ist mit wichtigen Einspielungen von Arturo Toscanini bis Claudio Abbado im...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Im Jahr 1826 hatte sich Franz Schubert an die Komposition einer Oper auf ein Libretto seines Freundes Eduard von...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ein programmatisch klares und anspruchsvolles Recital stellt die in Karpat/Ukraine geborene Sopranistin Georgina von...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Schlussgesang der Brünnhilde aus der »Götterdämmerung« und die beiden ersten Szenen des zweiten »Tristan«-Aktes...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

1955 wurde der »Tannhäuser« in Wieland Wagners Inszenierung vom Vorjahr in Bayreuth wieder aufgenommen. Ein gutes...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Dirigent Eugen Szenkár dürfte heutzutage nur noch wenigen Musikinteressierten etwas sagen. Doch bei der Begegnung...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Ausgrabung einer Oscar-Straus-Operette bei den letztjährigen Operettenfestspielen in Bad Ischl war eine echte...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

ERNST KRENEK Der Diktator/ Das geheime Königreich/ Schwergewicht oder die Ehre der Nation CAPRICCIO 60107, 2 CDs...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Namen und Daten

Ausgabe 12/2004


PETER GELB übernimmt den Posten des General Managers der New Yorker Metropolitan Opera. Nach einem gemeinsamen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. TIEDEMANN - Ausgabe 12/2004


Teilchenphysik ist vielleicht nicht unbedingt ein wirklich spannendes Thema für den Klassikfreund. So scheint es...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sonderthemen

Fokus Osteuropa: Vilnius

Ausgabe 12/2004


So manches an einem Besuch der Opernstadt Vilnius ist ungewöhnlich. Ungewöhnlich, dass eine nicht sehr große Stadt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen


Direkt nach der internationalen Festspielsaison präsentierte man in der Frankfurter Alten Oper gewissermaßen einen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz