Ausgabe 04/2005 (37)

Interviews

Roberto Alagna

Autor: A. LASKA - Ausgabe 04/2005


Wir brauchen wieder Stars und Diven „Sänger haben heute keine Lobby“ – Roberto Alagna ist auf dem Höhepunkt seiner...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sophie Koch

Autor: A. LASKA - Ausgabe 04/2005


Eintauchen in Sprache und Kultur Die Französin Sophie Koch, als Octavian oder Komponist gefeiert, liebt die deutsche...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zwischen Counter und männlichem Sopran Eine Entdeckung: Nach seinem erfolgreichen Deutschland-Debüt im Februar in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Jetzt ist sie total wahnsinnig geworden.“ Frau Lubchansky, Sie haben in Hildesheim schon als Zerbinetta, Oscar und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


So kahl und leergeräumt hat es vermutlich selten auf einer »Salome« Szenerie ausgesehen. „Überhaupt muss sich im...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

José Carreras, Neil Shicoff, Alfredo Kraus: Sie alle waren bzw. sind herausragende Künstler, die gerade als Werther...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Leos JanáŠceks letzte Oper dürfte seine schwierigste bleiben. Angesiedelt in einem Straflager in Sibirien, kommt das...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Ausverkauft“ hieß es gleich mehrmals während der „Cadenza Barocktage“ an der Berliner Staatsoper Unter den Linden,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Dem Lehr- und Gesellenstück folgt nach guter Tradition das Meisterwerk. Die Hoffnung, sie könnte ihre bisherigen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Theatergeschichte kann man nicht wiederholen, das weiß man selbstverständlich auch in Zürich. An der Limmat hatte vor...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Politik und Öffentlichkeit auf gewachsene kulturelle Einrichtungen aufmerksam zu machen und deren Leistungen in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Oslo baut am Hafen eine neue Oper. Am 20. September 2008 soll sie eröffnet werden. Die vor über vierzig Jahren von...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„bin nicht gemacht für eine beziehung - sorry, eugen“. Mit diesem prägnanten SMS-Text eines Handy-Displays wirbt das...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nachdem Richard Wagner die Arbeit an der Oper »Die Hochzeit« vor allem auf Grund der Ablehnung durch seine Schwester...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In der Würzburger Inszenierung wird der Feenkönig in den Mittelpunkt gestellt, der alles von der Ermordung des Königs...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In nur wenigen Werken der Opernliteratur, speziell solchen, die in den Alpen spielen, ist der Spielort detailliert...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Saarländische Staatstheater soll auf Grund der schlechten Haushaltslage des Landes in den nächsten Jahren massive...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Stadttheater Klagenfurt ist ein architektonisches Juwel. Zum 60jährigen Regierungsjubiläum Kaiser Franz-Josefs...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

»La forza del destino« macht das Schicksal - das blinde, grausame und unberechenbare - gleichsam zum Titelhelden. Sie...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es ist durchaus zweifelhaft, ob man mit dieser Art von kompositorischer Leistung Jahr für Jahr so viele Menschen zu...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es gilt, von einer Produktion zu berichten, die vom Premierenpublikum in seltener Einhelligkeit gefeiert wurde: »Der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ausgabe 04/2005


Affentheater MÜNCHEN · Regie? Da muss die deutsche Film-Lady, die bis heute von ihrem erfolgreichen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

DVDs


Es sei seine letzte Oper. Das hatte Hans Werner Henze schon vor der Uraufführung der Märchenoper »L’Upupa und der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs

Die Operette lebt!

Ausgabe 04/2005


„Opernglas“ - Leser wissen es schon lange: Die Operette lebt und ist beliebter als je zuvor. Immer wieder erreichen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Antonio Vivaldi:

Bajazet

Autor: S. MAUß - Ausgabe 04/2005


Es gab auch in der Musikgeschichte Zeiten, in denen Recycling nichts Ehrenrühriges war. Im Barock ist die Nachfrage...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Richard Wagners »Der fliegende Holländer« spielt an der norwegischen Küste, dachte man jedenfalls. Ursprünglich war...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In bislang 22 Karrierejahren hat Karita Mattila ihre Fans wie nur wenige andere Sängerinnen begeistert. Nicht nur...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Floskel „A star is born“ sollte sparsam verwendet werden. Zumal in der heutigen Zeit hochgejubelte Künstler...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eve Queler wird sie im April 2005 als Mignon dem New Yorker Publikum vorstellen, kürzlich war sie an der Metropolitan...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Philippe Jaroussky gilt als die große Hoffnung der jungen Generation von Countertenören. Der 26-jährige Franzose mit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine Ausnahmestimme, ein ungeschliffener Diamant. Mit dem Bariton Tommi Hakala, so jedenfalls das klangliche Ergebnis...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Im Sommer ist es so weit. Nicht, dass Nina Stemme bisher bei den Bayreuther Festspielen nicht aufgetreten wäre - ihr...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Ausgabe 04/2005


Maria Guleghina ist als Tosca neben Salvatore Licitras Cavaradossi am 5., 9. und 15. April an der New Yorker...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Saisonvorschauen

Ausgabe 04/2005


ANDECHS Carl Orff gilt neben Richard Strauss als der bedeutendste bayerische Komponist, und beiden Künstlern ist in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. TIEDEMANN - Ausgabe 04/2005


April, April? Nein, kein Scherz - aber die fröhliche Laune bleibt: Schon wieder dürfen wir Jubiläum feiern, sind seit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sonderthemen

Cornelius Meister

Ausgabe 04/2005


Deutschlands jüngster Generalmusikdirektor Cornelius Meister war gerade 24 Jahre alt, als er im Juli 2004 zum...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

Ausgabe 04/2005


Im weit entfernten Salisbury (Bundesstaat North Carolina, USA) kann der angehende Opernsänger alles Wissenswerte über...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz