Ausgabe 01/2007 (35)

Interviews


Der bekannte Dirigent ist auch als Komponist erfolgreich. Seine Lieder wurden hochkarätig eingespielt. Jetzt sucht er...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Und immer wieder zurück in die Heimat Sizilien: Von Erfolg in jungen Jahren und dem Wunsch, Beruf und Privates zu...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der 1972 in Montevideo geborene Bassbariton hat sich rasch auf allen großen Opernbühnen durchgesetzt. Einen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Musste das sein, Franz Welser-Möst? Das Orchester der Wiener Staatsoper kam in der Premiere der Neuinszenierung und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Welches Haus der Welt bietet Vergleichbares? Am Abend vor der »Arabella«-Premiere konnte man in der Wiener Staatsoper...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Vor dem Hintergrund der publicityträchtigen »Idomeneo«-Affäre an der Deutschen Oper Berlin waren die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Während in der Berliner Politik wieder eifrig Fusions-, Subventionsentzugs- oder sonstige Drohungen angestimmt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ihre bereits 25 Jahre alte Produktion des »Barbier von Sevilla« hat die Metropolitan Opera durch eine Neuinszenierung...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Ankündigung klang vielversprechend: Drei Mozartopern, für die Lorenzo Da Ponte einst die Libretti geschrieben...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Grund dafür, dass in Leipzig bereits zwei Monate nach Saisonbeginn mit Richard Wagners »Lohengrin« die letzte...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Während einerseits Oper oft konzertant gegeben wird, werden andererseits für den Konzertsaal bestimmte Werke immer...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nur bei wenigen Opern kann sich der Titel auch im Empfinden des Besuchers nach einer Aufführung widerspiegeln. Doch...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der hohe Rang, den Pier’Alli seit langem als Opernregisseur in Italien inne hat, gründet wesentlich in der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das kürzlich wieder eröffnete und hervorragend restaurierte Bode-Museum in Berlin hat einen seiner zentralen Räume,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Opern Alexander Zemlinskys sind viel zu selten auf den Spielplänen anzutreffen, und so kann es einem Haus...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Verdis »Don Carlos« trägt beim katalanischen Regisseur Calixto Bieito am Stadttheater Basel die Werkbezeichnung „Ein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wohl kaum ein Theater, das auf sich hält, kommt an diesem theatralischen Wunderwerk vorbei. Aber kommt man ihm...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Schon vor Beginn der Vorstellung ist es im Zuschauerraum erstaunlich dunkel. Man erkennt nur mit Mühe die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der selbstgefällige Ganove Fra Diavolo hat es in der Literatur zu einer Räuberlegende gebracht. Er war ein Schelm wie...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Theater Cottbus, eines der schönsten Juwelen der Jugendstilbaukunst, ist für einen kurzen Zeitraum von September...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Ecco un artista“ prangt in knallroten Lettern auf dem weißen Grund des schuhkartonähnlichen Einheitsbühnenbilds der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Wiedereröffnung des Stadttheaters der ostwestfälischen Metropole Bielefeld nach zweijähriger Sanierungszeit zeigt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Report

Ausgabe 01/2007


Bühnenabschied
DRESDEN · Eine lange, große Karriere ging zu Ende: Theo Adam stand im Dezember zum letzten Mal...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

DVDs


Kaum eine andere Oper stand in der achtzigjährigen Geschichte der Salzburger Festspiele häufiger auf dem Programm als...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


Die neueste Einspielung der Firma Virgin gilt dem »Combattimento di Tancredi e Clorinda« aus Monteverdis Achtem...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Rolando Villazón, Sumi Jo, Andrea Bocelli, Gino Quilico, Marcello Giordani, Ana Maria Martinez - gleich ein halbes...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Antonio Vivaldis Opernarien seien, so schrieb der Zeitgenosse Abbé Conti, ein venezianischer Adliger, „sehr...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

FERDINANDO PAER

Sofonisba

Autor: A. Thot - Ausgabe 01/2007


Der italienische Komponist Ferdinando Paer, geboren am 1. Juni 1771 in Parma, gehörte seinerzeit zu den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bocelli-Fans aufgepasst! Wer Neueinspielungen des beliebten Tenors mit Spannung erwartet, wird wieder bedient, einmal...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 01/2007


111 Mit einer Schnapszahl ins Neue Jahr: Seit nunmehr 10 Jahren - und mit dieser nun vorliegenden Januar-Nummer...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sonderthemen


Vor genau fünfzig Jahren hat in Basel alles angefangen - mit der Mimì in »La Bohème«, ihrer ersten Hauptrolle. Damals...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Bescheiden nennt sich die Gruppe ‚Kammeroper’, über deren Zusammensetzung Genaueres nicht in Erfahrung zu bringen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Auch das hübsche Allee Theater in Hamburg-Altona feiert Jubiläum. Zum zehnjährigen Bestehen hatte man sich etwas ganz...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das „Paris des Ostens“, wie Bukarest gern in Fremdenführern bezeichnet wird, hinterlässt beim ersten Besuch einen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Special


Musik aller Stilrichtungen kann inzwischen mühelos und zu jeder Zeit im Internet heruntergeladen werden. Über Stunden...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum