Ausgabe 05/2009 (45)

Interviews


„Wagner fühlt sich unheimlich gut an.“ Jonas Kaufmann pendelt in diesen Sommer zwischen Puccini,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Kate Royal

Das Porträt

Autor: A. Laska - Ausgabe 05/2009


Von Null auf Hundert
Der Name wie ein Popstar-Pseudonym, das Äußere mit Modelqualitäten – doch Kate Royal...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine ekstatische Erfahrung
Gerade erlebte seine zweite Oper ihre Europäische Erstaufführung; im kommenden...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Eine hochinteressante Ausgrabung bot die Deutsche Oper Berlin mit ihrer Frühjahrs­premiere. Ottorino Respighis...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Provokation fand diesmal nur im Vorfeld statt: Deutliche Kritik des Regisseurs Stefan Herheim an den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Von den Opern des lange verkannten und unter den Nationalsozialisten verfemten Walter Braunfels sind es zweifellos...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Erklärungsbedarf herrschte um die Zürcher »Tosca«-Premiere. Der ursprünglich vorgesehene Michael Tilson Thomas hatte...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine „ReadyMade Oper“ nennt Christoph Schlingensief sein Opus »Mea Culpa« – Komposition, Regiearbeit, Welttheater -...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aus dem umfangreichen Opernschaffen des Komponisten Richard Strauss konnten sich vor allem die fünf zwischen 1905 und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Arnold Schönberg gilt vielen nach wie vor als Prophet einer neuen Musik, die kaum einer hören möchte. So wie Moses...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Puccinis »Schwalbe«, die ja über die Opernhäuser lieber hinweg flattert, anstatt darin auch einmal zu landen, erhielt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

»Cardillac«, Paul Hindemiths erste abendfüllende Oper, war bei ihrer Uraufführung im Jahre 1926 in Dresden eine...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Absolut nichts hatte während des Abends auf einen derart tumultartigen Ausgang hingedeutet. Doch bereits im Vorfeld...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die maßgebende Devise dieser Neuproduktion schien geheißen zu haben: nicht kleckern, sondern klotzen! Und so...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Unter allen Belcanto-Opern lässt Vincenzo Bellinis »Norma« die Ansichten von Intendanten und Publikum am meisten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Report

Ausgabe 05/2009


Buntes Treiben
NEW YORK · Mit einem reichlich überfrachteten szenischen Treiben auf der Bühne suchte Mary...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der letzte Akkord war noch nicht verklungen, da hagelte es schon Buhs von allen Seiten. Alle bekamen ihr Fett ab: das...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wer liebt ihn nicht, den kauzigen Ritter aus La Mancha, seinen unerschütterlichen Glauben an das Gute in jedem...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Vieles hatte Stil und Niveau, Bühnenengagement und Ensemblecharisma vermittelten große Momente – und dennoch wurde...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Als Toshiyuki Kamioka nach der nahezu sechs Stunden dauernden Aufführung vor das Auditorium im herrlich sanierten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das dürften auch erfahrene Opernbesucher nicht so oft gesehen haben. Dass der Orchestergraben und die ersten Reihen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Puccinis »Turandot«, der trotz des Makels ihrer Nichtvollendung eine großartige Karriere auf den Bühnen der Welt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Keine Frage, unsere musiktheatralischen Vorlieben sind immer noch vom 19. Jahrhundert bestimmt. Sie gehören zur...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In jedem Wunschkonzert ist die von schierer Lebensfreude überschäumende Ouvertüre ein Hit, aber kaum jemand außerhalb...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Publikum sitzt erwartungsvoll im Zuschauerraum, die Türen zum Foyer sind bereits geschlossen, als sich der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Ereignis bei der Premiere von »Tristan und Isolde« am Staats­theater Wiesbaden fand im ­Orches­tergraben statt....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Südthüringische Staatstheater Meiningen liefert mit einem neuen »Parsifal« ein hervorragendes Beispiel dafür, wie...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zwerg Mime im Wohnwagen und Held Siegfried im Indianerzelt – Richard Wagner hätte vielleicht geschmunzelt und sich in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nicht nur die berühmte Met am anderen Ufer des großen Teiches hat die Möglichkeiten der neuen Technologien für die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

DVDs

DVDs

Autor: Th. Baltensweiler - Ausgabe 05/2009


Regiearbeiten von Robert Carsen zeichnen sich zumeist dadurch aus, dass sie sowohl pralle Theatralik als auch...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs

CD-News

Haydn-Jahr 2009

Autor: G.Schunk - Ausgabe 05/2009


Von wegen Zwänge des heutigen Opernbetriebs! Joseph Haydn war bereits Ende des 18. Jahrhunderts in seiner Position...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Endlich ist eine der bewegends­ten Opern des 20. Jahrhunderts wieder auf CD erhältlich! 30 Jahre nach der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Im Anschluss an zwei konzertante Aufführungen in Köln hat Semyon Bychkov mit dem Sinfonieorchester des Westdeutschen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sie ist eine Seltenheit geworden, die Operngesamtaufnahme im Studio. Ihren Höhepunkt erlebte sie in den 70er- und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Herzschmerz, Erotik und Lebensfreude durchziehen in mitreißender Weise die CD-Einspielung Teatro d’Amore des...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Angebot im Tonträgerbereich ist überwältigend groß, wenn es um Johannes Brahms’ »Deutsches Requiem« geht. Die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die hochdramatischen Sopranpartien von Richard Wagner und Richard Strauss sind Chris­tine ­Bre­wers eigentliche...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bereits zum zweiten Mal hat Matthias Goerne nun »Die schöne Müllerin« eingespielt – und erweist sich einmal mehr als...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Karine Babajanyan muss eine fabelhafte Bühnenerscheinung und eine großartige Darstellerin sein, die sich mit Haut und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Scottish and other songs“ lautet der ungewöhnliche Titel dieser bereits 2005 eingespielten Lieder-CD. Die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

NAMEN UND DATEN

Ausgabe 05/2009


DEBORAH VOIGT wird im ­nächs­ten Jahr ihr Rollendebüt als Minnie in Puccinis »La fanciulla del West« an der San...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

Meldungen

Ausgabe 05/2009


COMPETIZIONE
DELL’ OPERA 2009
Auch dieses Jahr lockt der Internationale Gesangswettbewerb „Com­petizione...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 05/2009


Diese Frage werden gewiss auch Sie, liebe Leser, schon oft gehört haben: Die Frage nach der schönsten Oper aller...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sonderthemen

Fokus

OPERA IRELAND

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 05/2009


Im Westen viel Neues
Eine ambitionierte Frühlingssaison an der Opera Ireland – und spannende Visionen für...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das erste Opernhaus der Metropolitan Opera wurde am 22. Oktober 1883 eröffnet. Die alte Met war zwar ein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz