Ausgabe 03/2010 (38)

Interviews


Ich bin ein Pragmatiker Vor seinem Met-Debüt 1988 hatte er keine einzige große Partie an kleinen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Energie und Verwandlung Engagements in Berlin, Frankfurt und Salzburg, dazu wichtige Rollendebüts,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Georg Fritzsch

Im Gespräch

Ausgabe 03/2010


Erlebnis Musik
Zwischen Ostseeküste und Alpenpanorama: Der Dirigent Georg Fritzsch spricht über...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Während die berühmten Shakespeare-Vertonungen bis heute zum harten Kern seines Schaffens zählen, blieben Giuseppe...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Für die Wahl seines Programms erhielt der gerade von umjubelten »Carmen«-Auffüh­rungen an der Met zurückgekehrte...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Lütticher Opernhaus hat Bellinis »I Capuleti e i Montecchi« in vielversprechender Besetzung – mit Patrizia Ciofi...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Wiener Staatsoper hat ihre Produk­tion von »Tristan und Isolde« aus dem Frühjahr 2003 für drei Aufführungen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Von Japan-Romantik, betroffenem Mitleid und herzzerreißendem Drama keine Spur – am Staatstheater Mainz muss die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Bedeutung der Musik ist in Estland eine ganz andere als in Westeuropa. Mit ihr verbinden sich neben der Freude...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es ist stets problematisch, eine Ouvertüre auszuinszenieren, also mit einer sinnhaften, die Regie erklärenden oder...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Im Rahmen der diesjährigen Wagnerwochen zeigte die Deutsche Oper Berlin auch Götz Friedrichs in die Jahre gekommene,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zum Auftakt der Winterfestspiele in Baden-Baden gab es mit der Richard Strauss-Oper »Elektra« den Versuch der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In Florenz wird Rossinis »L’Italiana in Algeri« im Abstand von zehn bis 25 Jahren immer wieder aufgeführt, zuletzt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Report

Ausgabe 03/2010


Stimm-Fest
PARIS · Interpretatorischer Stillstand im Biedermeier-Ambiente – mehr hatte die 2004 für das Royal...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Verachtet mir die Meister nicht und ehrt mir ihre Kunst“- Hans Sachs erhebt beschwörend seine Stimme, ermahnt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Während sich mittlere und auch manch größere Häuser davor scheuen, Werke des Belcanto szenisch auf die Bühne zu...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Hat der Teufel erst einmal die Hand im Spiel, dann ist bald nichts mehr wie es bisher war. Die Neuproduktion von...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nach der Absenz szenischer Opernproduktionen in Bozen über sechzig Jahre hinweg ist die seit dem Neubau des...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das hatte sich das Oldenburgische Staatstheater sicher anders vorgestellt: Ein paar Tage vor der Premiere von Verdis...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es gehört viel Mut dazu, an einem kleinen Haus wie dem Landestheater Coburg Giacomo Puccinis letzte, unvollendet...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die im Programmheft explizit ausgesprochene Absicht, „dem ­Pub­likum das Wesen des ernsten Künstlers Modest...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

DVDs

DVDs

Ausgabe 03/2010


Die Reliquie dieses denkwürdigen Opernabends kann heute im Museum der Wiener Staatsoper bewundert werden. Es ist das...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs

CD-News

Autor: A. Laska - Ausgabe 03/2010


Zwischen Moderne und Barock
Aktuell in der »Medea«-Uraufführung von Aribert Reimann in Wien zu erleben, legt Max...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

1956 bereits hatte Martha Mödl am Staatstheater Stuttgart in Wieland Wagners Inszenierung nach der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bei weitem nicht jede Aufnahme der in Kooperation mit Orfeo veröffentlichten Serie „Wiener Staatsoper Live“ ist eine...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die englische Operette ist als Genre auf dem Kontinent wenig bekannt geschweige denn populär. Der Komponist Edward...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Diese komische Oper in drei Akten steht im Jahr 1869 am Ende einer der quantitativ und qualitativ intensivsten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Gut 25 Jahre dauert die Karriere von Anne Sofie von Otter nun schon an, Jahre, in denen die ­Mez­zosopranistin –...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Kaum ein Liederabend in jüngs­ter Zeit dürfte für einen größeren Medienrummel gesorgt haben als das gemeinsame...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Spiel der Jahreszeiten als Spiegel der Seele und Metapher für den Lebenslauf fasziniert seit jeher die Literaten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Ausnahmekoloratursopranis­tin“, „schier unbegrenzte Höhe“, „äußerst bühnenwirksame künstlerische Persönlichkeit“ –...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Barocke Bravourarien scheinen derzeit en vogue zu sein bei den Diven des 21. Jahrhunderts. Nach Simone Kermes und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Kein Dichter hat die russische Musik so geprägt wie Alexander Puschkin. Von der Mitte des 19. bis weit ins 20....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zum 50. Todestag von Mario Lanza präsentiert Sony einen bunt gemischten Melodienreigen aus dem reichen Fundus der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

NAMEN und DATEN

Ausgabe 03/2010


JOSÉ CURA tritt diesen Frühling als Turiddu in »Cavalleria rusticana« und als Canio in »I Pagliacci« im Doppelpack am...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

Meldungen

Ausgabe 03/2010


NUN DOCH
HALBSZENISCH
Ursprünglich wollte Intendantin Kirsten Harms die dreiaktige Musiktragödie »Oberst...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 03/2010


Karneval und Olympia. Ein doppelter Ausnahmezustand schien das Leben in den vergangenen Wochen zu bestimmen....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sonderthemen

Fokus

Ausgabe 03/2010


Oper auf Entdeckungs-Reise Ambitionierte Programmatik: Hochinteressante Begegnungen mit Werken von...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz