Ausgabe 04/2015 (36)

Interviews


Die deutsche Starsopranistin scheint derzeit auf dem Höhepunkt ihres Könnens –
und genau so fühlt sie...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sie singen zahlreiche Partien des jugendlich-dramatischen Fachs wie Senta oder Elisabeth an Häusern wie der Dresdner...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sie haben kürzlich in London quasi zeitgleich als Amidas in Cavallis »L’Ormindo« und als Steuermann im »Fliegenden...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Würde er es wirklich schaffen? Mit über 70 Jahren ein weiteres Rollendebüt in einer Baritonpartie? Ähnlich groß war...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Publikum liebt Rolando Villazón, von welcher seiner zahlreichen künstlerischen Seiten er sich auch immer zeigt....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Ausverkauft“ und „Suche Karte“-Schilder begrüßten die Besucher vor dem Eingang. Die attraktive Besetzung hatte viele...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wenn sich heute ein Regisseur auf Operninszenierungen mit viel Personal im Stück spezialisiert hat, so ist das...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die erste Aufführung der bereits zweiten Wiederaufnahme von Tim Alberys Inszenierung von Richard Wagners früher...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine der bemerkenswertesten Entwicklungen innerhalb des letzten Jahrzehnts an der Metropolitan Opera ist die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Man stelle sich das einmal vor: Eine junge Frau umarmt lieber Bäume, statt sich auf ein ausgelassenes Fest zu freuen....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nach der barocken Bilderflut der Vorjahresproduktion, die »Riccardo Primo« in einer historisch informierten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der neue »Nabucco«, der in Budapest Premiere hatte, wird vermutlich allen, die gediegenes Musiktheater lieben,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Programmhefte erfreuen sich als Sammelobjekte großer Beliebtheit. Auch die von der Oper Stuttgart herausgegebene...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Hier lenkte wirklich einmal gar nichts ab von der Musik. Wie ein gut erhaltenes Relikt aus längst vergangenen Tagen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

»Ronja Räubertochter« ist der jüngeren Generation vor allem ein Begriff als Kinderbuch von Astrid Lindgren, das 1982...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

BIELEFELD Hamlet

3. März

Autor: J. Gahre - Ausgabe 04/2015


Für das Publikum in Paris, wo »Hamlet« 1868 mit großem Erfolg an der Opéra uraufgeführt wurde, hat Ambroise Thomas...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Münchner Cuvilliés-Theater, das Rokoko-Theater in Schwetzingen oder das Ekhof-Theater in Gotha sind vielleicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Im opulent gestalteten Bühnenbild mit vielen, kleinen und oft parallel gelagerten Details gelangte Umberto Giordanos...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wenngleich die 1787 im Wiener Burgtheater uraufgeführte Oper »L’arbore di Diana« von Vicente Martín y Soler auf ein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zwei Uraufführungen an einem Theaterabend: Zunächst wurde im Marguerre-Saal die von Johannes Harneit (Interview in OG...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Am Ende herrscht betretenes Schweigen. Verlegenes Löffelklappern in halbvollen Terrinen. Die Suppe, die der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

ch den Schicksalsschlägen seiner Vergangenheit hilflos ausgeliefert. Ist es ein Albtraum oder doch Wirklichkeit, wenn...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Regisseur Toni Burkhardt erzählt die Geschichte von Manon Lescaut, einer jungen Frau, die jetzt ihr bisher...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es erfordert schon eine gehörige Portion Mut, in der Karnevalszeit ein derart sperriges Stück wie »Dia­logues des...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

REPORT

Ausgabe 04/2015


Leidenschaftlich
MADRID · Federico García Lorcas in den 1930er-Jahren entstandenes Theaterstück »El público« ist...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Special


Am 7. Februar 1970 ist sie an der Wiener Staatsoper zum allerersten Mal aufgetreten, als Königin der Nacht, und mit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Namen & Daten

Ausgabe 04/2015


VITTORIO GRIGOLO gastiert in diesem Festspielsommer mit einem Soloabend bei den „Solothurn Classics“. Auf dem...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bücher


Vor drei Jahren noch unternahm Bariton Bernd Weikl mit dem Buch „Freispruch für Richard Wagner?“ den Versuch, den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

DVDs


Die im Wagnerjubiläumsjahr 2013 bei den Salzburger Festspielen gezeigte Inszenierung der »Meistersinger von Nürnberg«...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In der Ägide Alexander Pereiras hat die Oper Zürich mehr Produktionen auf DVDs herausgebracht als die meisten weit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Plácido Domingo vermag auch als Bariton einem Opernabend ein besonderes Gepräge zu verleihen. Erfahren kann man das...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In unzähligen Filmwestern ist es zu sehen gewesen: das dramatische Revolverduell. Zwei Männer gehen aufeinander zu,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Regisseur Fabio Sparvoli, so erzählt es das Booklet dieser DVD, die 2012 im Teatro San Carlo von Neapel entstanden...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs

Neue CDs

Ausgabe 04/2015


Das hat es lange nicht mehr gegeben bei einem Debüt-Album eines Exklusivkünstlers: Zunächst der Karrierestart auf den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Saisonvorschauen

Vorschau

Ausgabe 04/2015


Deutsche Oper Berlin
BERLIN · Giacomo Meyerbeers Grand Opéra »Vasco da Gama« eröffnet den Premierenreigen der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

EDITORIAL

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 04/2015


In der Oper sind leider nicht immer alle am gemeinsamen Musizieren interessiert.“ Ein Satz, der nachdenklich stimmt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz