Ausgabe 02/2017 (35)

Interviews


Gleich zwei mit Spannung erwartete Rollendebüts hintereinander: José Cura gibt sein Debüt als Peter Grimes – und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Starke Stimme, starker Charakter: Die italienische Sopranistin weiß, was sie will. Mit Carmen Giannattasio...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Sie haben zunächst Schauspiel, dann Gesang studiert. Wollten Sie beides irgendwann miteinander verbinden, oder hatten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eine neue Internet-Datenbank, die Sänger und Dirigente direkt mit den Opernhäusern vernetzt? Söhnke Martens...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seit Anfang 2015 sind Sie Chef am Palau de les Arts in Valencia. Wie sind Ihre Erfahrungen bisher?
Dieses...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Kein anderer klassischer Komponist, Richard Wagner vielleicht ausgenommen, hat die Filmmusik von Erich Wolfgang...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Gefragt, wie sich denn ein italienischer Maestro und ein Regisseur mit „deutscher Ästhetik“ in einer Produktion...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Oft zweifelt das Publikum an den nicht selten abweichenden Einschätzungen der Kritiker und deren scheinbar...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Unter dem neuen Direktor und Dirigenten Marcin Nal⁄¸eecz-Niesiol⁄¸owski ist die Breslauer Oper mit Verdis...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Alain Altinoglu hätte sich für seinen Einstand als neuer Musikchef des Brüsseler Théâtre de la Monnaie kaum eine...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zum Ende des vergangenen Jahres erzielte die New Yorker Metropolitan Opera wieder erhöhte Aufmerksamkeit mit einer...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Ich denke mir mein Ich durch ein Vervielfältigungsglas; alle Gestalten, die sich um mich bewegen, sind Ichs, und ich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wie geht es Italien? Arg von der Wirtschafts- und Finanzkrise gebeutelt, ist man dem Medienmogul Berlusconi gerade...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

HALLE Tosca

26. November

Autor: B. Gruhl - Ausgabe 02/2017


Der Wahrheit über die abgrundtiefe Einsamkeit eines Menschen, in diesem Falle einer Sängerin und ihrer Art die Rolle...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aus Antwerpen, wo im vergangenen Oktober »Der fliegende Holländer« auf der Agenda von Tatjana Gürbaca stand, kam die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Alle Jahre wieder: Wenn es weihnachtet, taucht auf den Spielplänen der Opernhäuser Engelbert Humperdincks Märchenoper...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Obwohl Giuseppe Verdis »Lui-
sa Miller« eine Traumpartie vieler Sopranistinnen ist, findet diese Oper ihren Weg...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Trotz der großen Popularität der eingängigen Arie „Ebben? Ne andrò lontano“, mit der sich die bekannt eigenwillige,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Bühne ist leer, nur nach der Tiefe wird die Spielfläche begrenzt durch eine in einer leichten Wölbung ansteigende...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zwei Tage vor Heiligabend bescherte das Theater Ulm seinen Besuchern kalendergerecht eine festliche...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Während sein »Freischütz« zu den Repertoireklassikern an deutschen Opernhäusern zählt, hat sich Carl Maria von Webers...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Namen & Daten

Ausgabe 02/2017


CLAUDIO SGURA, der am 7. Februar noch einmal als Jago in Hamburgs neuem »Otello« an der Staatsoper zu hören sein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nachruf

Nachruf

Ausgabe 02/2017


Georges Prêtre ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Am 14. August 1924 im französischen Waziers geboren, hatte er...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

REPORT

Ausgabe 02/2017


Silvesterüberraschung WIEN · Der Silvesterabend in der Staatsoper ohne eine spritzige Vorstellung...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In der Elbphilharmonie gibt endlich die Musik den Ton an. Lange genug hatten die Hamburger auf diesen Moment...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Man muss die Adresse für die neu eröffnete Staatsoperette in Dresden schon genau kennen, denn sonst läuft man Gefahr,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Geschickt gelingt dem in unmittelbarer Nähe zur Musikmetropole Wien gelegenen Stadttheater Baden mit von großen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Da es wegen der komplizierten Quellenlage des »Zigeunerbarons« keine endgültige Edition gibt, trifft jedes Theater...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Mit Oscar Straus’ »Perlen der Cleopatra« präsentiert die Komische Oper Berlin eine heute fast gänzlich in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es ist so eine Sache mit den Texten, die Regisseure gern einmal für Programmhefte verfassen. Denn die konkrete...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Geld ist nicht alles, aber ohne Geld ist bekanntlich alles nichts, deshalb sinnt Baron Mirko Zeta, seines Zeichens...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

DVDs

DVDs

Autor: J. Gahre - Ausgabe 02/2017


Giuseppe Verdis sechste, 1844 uraufgeführte Oper »I due Foscari« steht seit ihrer Uraufführung im Schatten anderer...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs

Neue CDs

Autor: J. Gahre - Ausgabe 02/2017


AIDA ist angekommen. Endlich ist die mit Spannung erwartete Debüt-CD erschienen, und das Warten hat sich gelohnt. Die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Saisonvorschauen

Vorschau

Ausgabe 02/2017


Münchner Opernfestspiele MÜNCHEN · Premieren von zwei nicht so häufig gespielten Werken schmücken...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

Editorial

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 02/2017


Licht und dunkle Schatten: Das Jahr 2017 hat so disparat und in Extremen begonnen, wie das vorangegangene geendet...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz