Ausgabe 05/2017 (36)

Interviews


Sie sind in Sankt Petersburg geboren, doch mit russischem Fach bringt man Sie bislang kaum in Verbindung. Nun aber...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Rund 50 Werke verzeichnet Ihr Œuvre bereits – in allen Genres, mit Schwerpunkt auf Orchester- und Kammermusik. Nun...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In diesem Jahr feiern Sie ein ganz besonderes Jubiläum…
Mein fünfzigjähriges Bühnenjubiläum! In Hamburg fand...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In diesem Festspielsommer werden Sie »Rigoletto« bei dem Open-Air-Festival im burgenländischen St. Margarethen in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Umberto Giordanos Revolutionsdrama »Andrea Chénier« war seit der Uraufführung an der Mailänder Scala im Jahr 1896...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wer Juan Diego Flórez engagiert, dem ist ein volles Haus sicher. Dennoch war die Zürcher »Werther«-Premiere nicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nur vermeintlich findet in Richard Wagners Bühnenweihfestspiel das Sakrament der Heiligen Kommunion statt,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nur wenige Menschen haben den Musikbetrieb ihrer Zeit so geprägt wie seinerzeit Herbert von Karajan. Dass die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wer hat nicht, wenn von Thomas Manns „Der Tod in Venedig“ die Rede ist, auch das von Luchino Viscontis legendärer...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Bereits vor zwei Jahren hatte sich das Publikum die Karten für die beiden allerletzten zyklischen Aufführungen von...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der Regisseur Keith Warner stellte mit Ferruccio Busonis »Doktor Faust« neben Berlioz’ »La damnation de Faust« und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Mit einer Neuproduktion von Gaetano Donizettis »Lucrezia Borgia« setzte Valencias engagierter Opernchef Davide...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Türkische Erstaufführung am Bosporus: Das Borusan Philharmonic Orchestra nahm sich der großen Herausforderung an, in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Schneeballschlachten, Schlittenfahrten und Schneemänner kommen einem eigentlich kaum in den Sinn, wenn die Rede von...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es ist immer wieder erfreulich, wenn vom Theater an der Wien das Opernangebot der Hauptstadt mit weniger bekannten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

1892 an der Mailänder Scala uraufgeführt, wurde diese italienische Verismo-Oper mit deutschem Duktus von Arturo...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ein thematisch konzipiertes Festival gehört in jeder Saison zum Format der Opéra de Lyon. In diesem Jahr, so...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Oper Kiel schmiedet weiter an ihrem »Ring« und konnte mit dem „Zweiten Tag“ der Tetralogie ihre bisher...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Othello, der Mohr und Statthalter von Venedig, mag beim Wechsel vom Protagonisten eines Shakespeare-Dramas zu jenem...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nicht nur am schönen blauen Nil, da gibt es Rätsel viel, sondern auch in der Operettengeschichte. So bleibt es...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

HAGEN Tschick

18. März

Autor: H. Walter - Ausgabe 05/2017


Bei den zahlreichen Uraufführungen auf Europas Opernbühnen lässt sich ein Trend zu Libretti feststellen, die auf...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Es ist eine wunderbar spießige, öde Reihenhaussiedlung neureicher Vorstädter, die sich hinter dem Style antiker...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Was mein Mann und ich getan haben, das hätte jeder Mensch getan“. So war es wohl leider nicht. Sagt hier aber Frau...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Stuttgarter Neuinszenierung von Georg Friedrich Händels Oper »Ariodante« wartet mit einigen Überraschungen auf....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Der 1887 in Göteborg geborene Kurt Atterberg war ein komponierender Ingenieur. Ab 1907 studierte er Elektrotechnik an...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

n es schwer auf deutschen Bühnen. Abgesehen von Georges Bizets »Carmen« oder »Les Contes d‘Hoffmann« führen sie im...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Richard Strauss’ groß angelegte lyrische Komödie »Arabella« erlebte am Mittelsächsischen Theater Freiberg – eines der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

In Bremen geht eine Ära zu Ende. Zehn Jahre lang hat Markus Poschner als Generalmusikdirektor das Theater- und...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Namen & Daten

Ausgabe 05/2017


BRYN TERFEL ist von Queen Elizabeth II. mit dem Titel „Knight Bachelor“ in den persönlichen Adelsstand erhoben...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

REPORT

Ausgabe 05/2017


Foxie!
BRÜSSEL ∙ Der belgische Hutmacher und heute in den USA lebende Designer Christophe Coppens hat...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

FOKUS

Autor: U. Ehrensberger - Ausgabe 05/2017


Die Frau ohne Schatten in Berlin und HamburgDass Richard Strauss’ vielleicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs

Neue CDs

Ausgabe 05/2017


Dass Leonard Bernsteins musikalisches Schaffen ganze Boxen füllt, ist keine Überraschung, und in Zeiten, in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ihr neuestes Solo-Album nennt sich schlicht  „Grand Opéra“, ist aber in Wirklichkeit eine umfangreiche, elf...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Warum eigentlich nicht ? Mahlers gut einstündiges »Lied von der Erde« wird meist mit Mezzosopran und Tenor besetzt,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Saisonvorschauen

Vorschau

Ausgabe 05/2017


Staatsoper Hamburg
HAMBURG · In seiner dritten Hamburger Spielzeit nimmt Opernintendant Georges Delnon Freunde...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

EDITORIAL

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 05/2017


Vermutlich kennen Sie das auch: Da schwärmt man jahrelang von den schönsten Opernerlebnissen, bei denen einfach alles...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz