Ausgabe 09/2017 (36)

Interviews


Gerade waren Sie an der Deutschen Oper Berlin als Gérard in »Andrea Chénier« zu erleben, gefolgt von dem Scarpia,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Ein Duett-Album in der Kombination Tenor und Bass hat Seltenheitswert. Wie kam es zu diesem ungewöhnlichen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wenn Sie zurückschauen auf Ihre ersten zehn Jahre an der Met: Was hat sich dort in den letzten zehn Jahren...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Herr Kendlinger, es ist mittlerweile vier Jahre her, dass wir uns das letzte Mal gesprochen haben. Was war seitdem in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Der Schleier der Maja lichtet sich nicht für jeden: Wenn am Ende von Plamen Kartaloffs Neuproduktion des »Parsifal«...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seinem 2013 in Erfurt uraufgeführten Opernerstling »Die Frauen der Toten« (OG 4/2013) ließ der 1961 in Darmstadt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Jubel, Applaus und Getrampel. Ein unumstrittener Premierentriumph diesmal also bei den Bayreuther Festspielen? Das...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Hatte man schon während der Premiere der neuen »Meistersinger« zunehmend das vergleichsweise dann doch deutlich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Es geht um die Haut, die Seele, die nach Berührung schreit, vor allem um die Frau, die sowohl nach sexueller...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seit ihrem triumphalen Salzburger Festspieldebüt als Donna Anna im Jahr 2002 ist Anna Netrebko Sommer für Sommer...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Sujet erinnert an die »Zauberflöte«: Für Hüon und Rezia gilt es Prüfungen zu überstehen, bevor man zueinander...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die Bregenzer Festspiele am Bodensee gehorchen eigenen Gesetzen. Zum selbstauferlegten Zwang des pausenlosen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Dass die Bregenzer Festspiele auch zu anspruchsvollem Musiktheater fähig sind, bewiesen sie eindringlich am zweiten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Programmatische Kreativität und Risikobereitschaft zeichnen die St. Galler Festspiele aus. Der selbstgewählte, längst...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Insgesamt dreizehn Opern hatten seit 1967 ihre Weltpremiere beim Savonlinna-Opernfestival im südöstlichen Finnland....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Seinem 2013 in Erfurt uraufgeführten Opernerstling »Die Frauen der Toten« (OG 4/2013) ließ der 1961 in Darmstadt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eigentlich hätte Wim Wenders sein Debüt als Opernregisseur im Wagner-Jahr 2013 mit dem „Jubiläums“-»Ring« bei den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das Kasseler Staatstheater glänzt seit längerem mit erfolgreichen Ausflügen ins vorklassische Zeitalter. Zum Ende der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Ich weiß nicht, was soll es bedeuten“ rezitiert Loge zu Beginn der Düsseldorfer »Rheingold«-Inszenierung Heinrich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

»Das Land des Lächelns« ist eine von Lehárs opernhaften Operetten. Es gibt kein Happy End, und die Gesangspartien...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Während Erich Wolfgang Korngolds »Tote Stadt« langsam den Weg ins Repertoire der Bühnen zurückfindet, dürfte es seine...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Wilder Kaiser statt Grüner Hügel“ – Die Tiroler Festspiele Erl, unweit des Wilden-Kaiser-Gebirges bei Kufstein an...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zum Abschluss der 40. Dresdner Musikfestspiele erlebte man im neuen Konzertsaal des Kulturpalastes mit einer...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Zum letzten Mal hatte in diesem Jahr Frau Prof. Dr. h.c. Ks. Brigitte Fassbaender als Intendantin zum...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Das idyllische bayerische Oberammergau gilt nicht unbedingt als Zentrum für Opernbesuche, doch seit einem »Nabucco«...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Wenn der vom Lehár Festival in Bad Ischl nach Baden bei Wien übergesiedelte Intendant Michael Lakner im Programmheft...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Eingebettet zwischen Wiesen, Wäldern und saftigen Feldern in Sichtweite des Chiemsees, fernab urbanen Getriebes in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

„Mozart 36 – Was ist Reife?“ war das Thema des diesjährigen Mozartfests Würzburg. Man wollte durch ein entsprechend...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Auch wenn sich das über zehn Tage erstreckende Opernfestival „Bartók Plus“ im ungarischen Miskolc nicht mit den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Die berühmten Bayreuther „Neuenfels-Ratten“ traten zwar nicht in Aktion, gleichwohl gab es bei der Münchner...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Namen & Daten

Ausgabe 09/2017


MASSIMO CAVALLETTI gibt in diesem Herbst sein Rollendebüt als Gianni Schicchi in einer Neuinszenierung von Puccinis...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

REPORT

Ausgabe 09/2017


Faust-Spektakel
BRESLAU · Höllenfeuer loderte in Breslaus neuem »Faust« in der Jahrhunderthalle per...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

DVDs

DVDs

Ausgabe 09/2017


Der Hype um Karten für ihr Elsa-Debüt an der Dresdner Semperoper im Mai 2016 war enorm gewesen. Nun können Anna...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


„Cleopatra“ nennt Regula Mühlemann ihre neue CD, die sie zusammen mit dem Barockorchester La Folia unter der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Saisonvorschauen

Vorschau

Ausgabe 09/2017


Zurück
in die Staatsoper
BERLIN · „Präludium“ heißt die einwöchige Veranstaltungsreihe, mit der die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

EDITORIAL

Autor: R. Tiedemann - Ausgabe 09/2017


Wahnfried. 13. August 1875, 12:45 Uhr, Außentemperatur 23 Grad Celsius. Kapellmeister Hermann Levi aus München hat...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.
Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz