Ausgabe 02/2020 (36)

Interviews


Ein Kürze erscheint Ihr zweites Album, „Morgen“ – wie schon bei Ihrem Debüt-Album „Miroirs“ verbirgt sich dahinter...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


In Kürze kommt Ihre 2016 begonnene Inszenierung von Wagners »Ring« an der Lyric Opera of Chicago mit der noch...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Talent ist eine Sache, einflussreiche Fürsprecher eine andere. Wer als Künstler erfolgreich sein möchte, der braucht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Erst in jüngster Zeit hat sich Giuseppe Verdis französische Oper »Les vêpres siciliennes« auf deutschen Bühnen wie in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Nach dem erfolgreichen Start in den »Ring« im Vorjahr, enttäuschte auch Stephen Langridges »Walküre« im Dezember...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Stanisl⁄aw Moniuszko avancierte mit seiner tragischen, 1858 mit durchschlagendem Erfolg uraufgeführten Oper...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Kurz vor Weihnachten brachte die Wiener Staatsoper ihr zweites Auftragswerk in dieser Saison zur Uraufführung – die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Nach einer dreijährigen Sanierungsphase hat die Prager Staatsoper mit einem festlichen Galakonzert wieder ihre Türen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Wie seine Erolgsoper »Hänsel und Gretel« sind auch »Königskinder« von Engelbert Humperdinck kontrapunktisch dicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Der Erfolg von Detlev Glanerts »Oceane« liegt erst wenige Monate zurück, da wagt sich die Deutsche Oper Berlin mit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Es ist ein klassischer Komödienstoff – die Geschichte des düpierten älteren Junggesellen –, auf den Donizetti in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Man zögert immer mit Superlativen, wenn es gilt, eine Opernaufführung zu beschreiben. Die »Wozzeck«-Premiere an der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Es kann in vielerlei Hinsicht immer wieder aufschlussreich sein, europäische Sängerelite zu erleben, wie sie an...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Lag es am seltsam verquer konstruierten Märchen Hans-Christan Andersens (1805-1875) selbst – es gilt als eines seiner...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Wie schön wäre die Welt, wenn sie ein Märchen wäre. Selbst die politisch diffizilsten Konflikte lösten sich ohne...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Nach dem Abgang von Gustav Kuhn begann mit den Winterfestspielen in Erl die Intendanz von Bernd Loebe, der zusätzlich...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Die Uraufführung von »Ermione« am Teatro San Carlo in Neapel am 27. März 1819 war einer der größten Misserfolge in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Viel zu lange stand Giacomo Puccinis Meisterwerk »Il Trittico« im Abseits, viel zu sehr wurde an der raffiniert...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Im Jahr 2015 an der Opera Lyon quasi ausgegraben, war die 1872 in Paris uraufgeführte „Komische Zauberoper“...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Wer von der neuen Mannheimer »Carmen« einen folkloristischen spanischen Abend mit bunten Kostümen, heroischen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Etwas merkwürdig mutet das schon an: Da verlegt ein Produktionsteam eigens Tonios Prolog aus »I Pagliacci« vor...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Jacques Offenbachs Mythen­travestien stellen jeden Regisseur vor eine Herausforderung. Sie verfügen zwar über...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Vor einem morbid baufällig wirkenden Barocktheatersaal mit mehreren Rängen gibt Hebe, die Göttin der Jugend, ein Fest...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Es hätte eine perfekte Aufführung werden können, der neue Dortmunder »Lohengrin«. Die Dortmunder Philharmoniker unter...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Auch wenn Giuseppe Verdis Oper »La Traviata« seit langem zum Kernrepertoire der Komischen Oper in Berlin gehört, ist...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Albert Lortzing und Detmold, das gehört fast so zusammen wie Richard Wagner und Dresden, schließlich hat der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

Meldungen

Ausgabe 02/2020


BALLSAISON
Am 7. Februar ist es wieder soweit: Dann laden die Dresdner Semperoper und Ballchef Professor...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Namen & Daten

Ausgabe 02/2020


CHEN REISS singt die Marzelline sowohl in Beethovens »Leonore« an der Wiener Staatsoper (1., 5., 8., 11., 14.2.) als...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nachruf

NACHRUF

Ausgabe 02/2020


Eine seiner schönsten Aufnahmen ist eine Weihnachtslieder-CD, der mit 1,4 Millionen Exemplaren meist verkaufte...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Meldungen

REPORT

Ausgabe 02/2020


Filmreifes Bettgeflüster
KARLSRUHE · Für Furore sorgte die Weihnachtspremiere am Badischen Staatstheater. In der...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Es ist immer wieder ein besonderes Erlebnis, zur Adventszeit den in nächtliches Dunkel getauchten Schwetzinger...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs


Der 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens jährt sich zwar erst im Dezember 2020, aber schon zum Ende des Jahres 2019...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Audio / Gesamt

Autor: J. Gahre - Ausgabe 02/2020


CHARLES-HUBERT GERVAIS
Hypermnestre
GLOSSA 924007, 2 CDs
Die große Französische Revolution von 1789...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Audio / Solo

Autor: G. Helbig - Ausgabe 02/2020


Als die rumänische Sopranistin Angela Gheorghiu vor einem Vierteljahrhundert in der von Sir Georg Solti dirigierten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Saisonvorschauen

Vorschau

Ausgabe 02/2020


Seattle Opera
SEATTLE · Zu Beginn der laufenden Spielzeit hat die in Hamburg geborene Christina Scheppelmann die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

EDITORIAL

Autor: Y. Han - Ausgabe 02/2020


Um Ludwig van Beethoven kommt dieser Tage niemand herum – jährt sich Ende dieses Jahres am 17. Dezember doch sein...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz