Ausgabe 12/2020 (35)

Interviews


Nach der Absage seines ursprünglich für den Sommer 2018 geplanten Rollendebüts im Rahmen der Bayreuther Festspiele...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Zwei Belcanto-Tenöre nehmen gemeinsam ein Album auf? Lawrence Brownlee spricht über sein neuestes Projekt mit dem...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Am 2. Dezember soll unter Leitung von Michele Mariotti Giuseppe Verdis »Falstaff« Premiere an der Bayerischen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Volle Schulklassen – schon als Virenschleuder-Apparate bezeichnet – und demgegenüber dank hervorragender...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Ein ganzes Jahrhundert liegt die Uraufführung des Zweiakters »Die Vögel« am Münchner Nationaltheater mittlerweile...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Mit einer gespenstisch düsteren Vorstellung verabschiedete sich das Ensemble des Gärtnerplatztheaters in den zweiten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Mit Flexibilität hat die Oper Frankfurt zu Beginn der Spielzeit auf die Einschränkungen reagiert. Als erste...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Wie das Schicksal so spielt, musste Joseph E. Köpplinger, dessen Neuinszenierung der »Großherzogin von Gerolstein«...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


„La gelosia e un’idra fosca livida“. Jago bringt die qualenreichen Folgen zerfressender Eifersucht in Giuseppe Verdis...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Wagners Werke unter Pandemiebedingungen, ohne Pause, mit Kürzungen und unter Beachtung der Abstände aufzuführen ist...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Gleich zweimal nahm Barrie Kosky an diesem Abend das Mikrofon in die Hand, einmal vor der Vorstellung, um seine Sicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Lange Zeit galt das Badische Staatstheater als anerkannter und beim Publikum weithin beliebter Hort für die Pflege...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Sie gilt als die US-amerikanische Nationaloper, und doch steht Gershwins »Porgy and Bess« als ein Werk von Weißen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


In ihrer ersten Opernpremiere der neuen Saison setzte die Wiener Volksoper auf ein Erfolgsstück, Wolfgang Amadeus...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Um sicherzugehen, dass die Premiere von Erich Wolfgang Korngolds »Die tote Stadt« in einer Inszenierung von Mariusz...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Zu Händels Lebzeiten löschten Opernhäuser weder das Licht, noch schlossen sie die Saaltüren während einer Aufführung....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Falls die Premiere bereits das Spielzeitfinale gewesen sein sollte, so wäre es wenigstens ein fulminantes gewesen....

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Eine Choroper wie »Carmen« ohne Chor bleibt per se schon ein mehr oder minder großer Kompromiss. Wenn dann auch noch...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Kein „Opferlamm“ der Opernwelt drückt so schön auf unsere Tränendrüsen wie Giacomo Puccinis Cio-Cio-San. Was aber,...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Ein Schmierenkomödiant verfolgt seine Frau mit krankhafter Eifersucht. Er überwacht sie mit Argusaugen. Sie schafft...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


„Lügen erscheinen dem Verstand häufig viel einleuchtender und anziehender als die Wahrheit, weil der Lügner den...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Es sind surreale Welten, die wir sowohl mit den Gruften des finsteren Hades, als auch dem göttlich strahlenden...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Auch in diesen Zeiten ist Bizets »Carmen« ein Höhepunkt auf dem Spielplan, wie die gut besuchte Vorstellung im...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Der römische Herrscher Titus ist großmütig, bereit, alles zu verstehen, zu verzeihen, zu vergessen. Er ist durchaus...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Als „eine große deutsche romantische Oper“ kündigt sich das Stück mit dem so gar nicht Deutsch klingenden Namen...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Mut und Hoffnung sind geradezu Leitmotive im Schaffen des Berufsoptimisten Ludwig van Beethoven. Und das besonders in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.


Ein ungewöhnlicher Beginn: Vor dem noch geschlossenen Vorhang der Studiobühne des Musiktheaters Münster betritt...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Künstlerinfos

Namen & Daten

Ausgabe 12/2020


Die in Genf geborene Mezzosopranistin EVE-MAUD HUBEAUX verkörpert an der Opéra de Lyon die Rolle der Ursule in...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Nachruf

Nachrufe

Ausgabe 12/2020


Alexander Vedernikov ist am 29. Oktober 2020 im Alter von nur 56 Jahren nach Komplikationen im Zusammenhang mit...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

CDs

Audio / Boxen

Autor: M. Lehnert - Ausgabe 12/2020


So manches schön geplante und opulent ausgestattete Jubiläumsfest in diesem „Kriegs“-Jahr 2020 konnte nicht...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Audio / Gesamt

Ausgabe 12/2020


GEORG FRIEDRICH HÄNDEL
Semele
SOLI DEO GLORIA SDG 733, 3 CDs
Es ist schon recht seltsam, dass die am...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Audio / Solo

Ausgabe 12/2020


Wer bei Liedern polnischer Komponisten besondere sprachliche Hürden befürchtet, wird sich mit dem neuen Album des...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Weihnachten

Ausgabe 12/2020


Eine vertraute Tradition beginnt stets im November. Noch vor den Gedenksonntagen sichtet die Redaktion die...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Editorial

EDITORIAL

Autor: Y. Han - Ausgabe 12/2020


Geht es auch Ihnen so, dass Sie in letzter Zeit eine Vielzahl von Themen bewegen? Das Jahresende ist für viele...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Aufführungskritiken


Thomas Dörflers Guckkastenbühne, die ihre Variabilität erst im Laufe der Aufführung demonstriert, ist mit alten...

Als Abonnent können Sie diesen Text direkt online weiterlesen. Bitte loggen Sie sich dazu ein.

Login für Abonnenten
Abo-Nummer:
Passwort:
Eingeloggt bleiben

Wenn Sie Ihre Abo-Nummer nicht zur Hand haben, finden Sie diese auf dem Adressaufkleber des Umschlages, mit dem Sie Ihre monatlichen Ausgaben erhalten. Es sind die ersten Ziffern links oberhalb Ihrer Adresse, zwischen dem ersten Sternchen (*) und dem Schrägstrich (/).

Kunden des ePaper-Abonnements erhalten Ihre Abo-Nummer gern auf Anfrage per Mail an unseren Aboservice.

Als Passwort verwenden Sie bitte Ihre Postleitzahl. (Dieses Passwort kann nach dem ersten Login geändert werden.)





Home | Kontakt | Impressum | Datenschutz